Wie man mein Leben mit 20 dreht

Lange Zeit in meinem Leben dachte ich, ich würde nichts bedeuten. Nachdem ich viele Jahre in der Mittel- und Oberschule gemobbt worden war, fühlte ich mich allein und wertlos in Bezug auf mein eigenes Leben. Irgendwann habe ich sogar darüber nachgedacht, mir das Leben zu nehmen.

Dann kam die Fitness. Es war in der Turnhalle, wo ich mich besser fühlte, wer ich war und wer ich wurde. Vielleicht war es die körperliche Empfindung von Endorphinen, die durch meinen Körper flossen, aber ich weiß, dass es etwas Größeres war als nur das. Abgesehen von einem „Runner’s High“ hatte ich das Gefühl, etwas in der Welt erreichen zu können, obwohl ich mich von den Tyrannen gefühlt habe. Obwohl ich große Mühe hatte, Fitness zu einer Gewohnheit in meinem Leben zu machen, lernte ich durch das Lernen, konsequent und fleißig im Fitnessstudio zu sein, wie ich über die Schmerzen in meinem eigenen Leben hinaus bestehen kann.

Zwei Jahre später habe ich nicht nur meinen Körper, sondern auch meinen Geist in eine stärkere Version dessen verwandelt, wer ich geworden bin. Da Fitness ein wesentlicher Bestandteil meines eigenen Lebens geworden ist, hat es mich dazu gedrängt, ständig nach einer größeren Version von mir selbst zu streben. Ohne Gewichtheben weiß ich nicht, wo ich heute sein würde.

Dankbar dafür, wie Fitness mein Leben verändert hat, habe ich vor nicht allzu langer Zeit beschlossen, das, was ich auf meiner eigenen Fitnessreise gelernt habe, mit anderen zu teilen, sowohl in Bezug auf Fitnesstipps als auch auf die harten Lektionen, die ich dabei gelernt habe, an diejenigen, die sind auf der Suche nach Rat, um ein größeres Selbst zu erreichen. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, meinen YouTube-Kanal http://tinyurl.com/h5vsmze zu erstellen, um andere zu inspirieren, eine größere Version von sich selbst zu lesen.

Angesichts der Tatsache, dass Fitness zu einem Teil meines eigenen Lebens geworden ist, hoffe ich, dass sie auch zu Ihrem gehört.

Ich hoffe, was ich zu sagen hatte, wird in irgendeiner Weise hilfreich sein!

-Caleb Spiro

-Gründer von CS Fitness

PS Ich hoffe, Sie können dies als Inspiration finden, um Ihre Widrigkeiten zu überwinden und unglaubliche Dinge mit Ihrem Leben zu tun, so wie ich weiß, dass Sie es können! 🙂 Du bist großartig!

PPS Bitte checke meinen YouTube Fitness Channel http://tinyurl.com/h5vsmze (Ich liebe deine Unterstützung !!)

Meine Vorschläge wären einfach –

  • Nehmen Sie zuerst die Zulassung an einer guten Hochschule für Ingenieurwissenschaften (privat) an, Sie sind 20 Jahre alt, wenn Sie nicht daran interessiert sind, sich nach langfristigen Zielen dem Ingenieurwesen anzuschließen. Da Sie jedoch in JEE 144 Punkte erzielt haben, ist Ingenieurwesen eine gute Option für Sie.
  • Nehmen Sie einen Zweig Ihres Interesses, bitte machen Sie keinen anderen Vorschlag, da Sie sonst wieder verloren gehen. Lesen Sie im Internet, was verschiedene Zweige enthalten, und treffen Sie eine kluge Entscheidung.
  • Jetzt, wenn Sie am College sind, legen Sie Ihre Prioritäten fest , ja, ob es sich um Noten oder Kenntnisse handelt. Ja, wenn Sie Computer nehmen und vom ersten Tag an mit dem Codieren beginnen, werden Sie den Vorteil von Praktika erkennen, da Noten keine Rolle spielen, wenn Sie ein großartiger Codierer sind .
  • Weg mit Drogen, Alkohol (gelegentlich kein Problem) usw.
  • Finde Freunde mit ähnlichen Zielen . Wenn deine Priorität GATE ist, finde Freunde mit ähnlichen Zielen.
  • Machen Sie ein Hobby , ja ein Hobby wie Gitarre, Fußball usw. für Ihre außerschulischen Aktivitäten.
  • Tun Sie, woran Sie interessiert sind, es wird einfacher, sich zu konzentrieren.

Lassen Sie Ihre Noten nicht über Ihren Grad an Intellektualität entscheiden. Wenn Sie denken, Sie haben versagt, großartig. Bereiten Sie sich auf großartige Dinge im Leben vor, die Sie sich wünschen, und lernen Sie aus Ihrem Versagen. Es ist ein langsamer Prozess, aber Sie werden durchkommen. Keine Worte können dich inspirieren, mein Freund. Folgendes müssen Sie beachten, wenn Sie sich demotiviert fühlen:

Obdachlose zu Harvard. Eine wahre Geschichte von Liz Murray. Und ich möchte betonen, wie wichtig es ist, jeden Tag zu lesen und zu schreiben. Lies regelmäßig gute Bücher.

Jetzt gehe ich davon aus, dass Sie mit dem, was Sie tun, nicht zufrieden sind. Noch ein bisschen werde ich dir empfehlen, es zu tun, weil es das ist, was dich derzeit am Ertrinken hindert. Aber geben Sie es nicht zu 100%. Etwa 75% wären in Ordnung. In der restlichen Zeit müssen Sie tun, was Sie lieben, oder etwas tun, das Ihnen hilft, das zu werden, was Sie sein möchten. Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, was Sie sein möchten, nehmen Sie sich einen Tag frei. Geh irgendwohin alleine. Denken Sie nur an Ihre Träume und Wünsche. Kein Unglück, nichts über Misserfolge. Dann komm zurück und mach weiter, was du willst. Wenn Sie in dem, was Sie tun möchten, gut werden, erhöhen Sie die Zeit, die Sie ihm geben: 65–35, 60–40, 50–50, 40–60. Jetzt, wenn Sie sich ganz sicher sind und sich bestätigt hat, können Sie den Rest Ihres Lebens nach Ihren Wünschen verbringen, Ihre früheren Aktivitäten beenden und Ihr Bestes geben.