Wie sind die Chancen, es mit Filmen zu schaffen?

Die Chancen stehen sehr gut. Sie können jetzt anfangen, es wird eine schöne Reise, solange Sie mögen, was Sie tun.

Ich habe angefangen, als ich in meinem letzten Studienjahr war (ursprünglich habe ich Maschinenbau studiert). Mein erster Film war eine handgezeichnete Animation mit 10 Bildern, die mit Windows Movie Maker bearbeitet wurde. Es war sehr kitschig, aber es war ein Anfang. Ich wollte sehen, ob es funktioniert und es hat funktioniert. Danach habe ich 7 Jahre lang weiter Kurzfilme gedreht. Zuerst habe ich mit einer einfachen Digitalkamera experimentiert und einige Erzählfilme damit gemacht und einfache Animationen mit Paint und Windows Movie Maker gemacht. Danach besorgte ich mir eine professionelle Kamera, machte einige Stopmotions und fing an, härter an meinen handgezeichneten Animationen zu arbeiten.

Hier ist eine frühe Animation mit Paint und Windows Movie Maker:

und dies ist eine handgezeichnete Animation, die ich letztes Jahr gemacht habe

fang einfach an und experimentiere weiter

Es kommt ganz ehrlich darauf an. Wenn Sie auf der Suche nach einer Erfolgsgeschichte sind, kann ich Ihnen keine zur Verfügung stellen, da ich immer noch versuche, in die Branche selbst einzusteigen, und Live-Action-Arbeit leisten möchte. Während harte Arbeit eine Tugend in der Filmindustrie ist, ist auch reines Glück ein Faktor. Ich kann nur sagen, dass es keine Garantien gibt, aber wenn Sie wirklich leidenschaftlich mit Animation arbeiten, sollte das keine Rolle spielen.

So umschreiben Sie den beliebten Quora-Schriftsteller Ken Miyamoto:

„Ich wurde Drehbuchautor, weil ich Drehbuchautor werden musste. Das ist alles, was ich jemals tun wollte. Du tust, was immer du willst, weil du es musst. Seien Sie bereit, mehr zu scheitern, als Sie jemals erfolgreich sein werden. Seien Sie bereit für ständige Ablehnung. Du wirst es vielleicht nie schaffen, aber zumindest hast du es versucht. “

Ich denke, seine Worte klingen wahr. Wenn Sie Animation wirklich lieben, dann versuchen Sie es weiter. Studieren Sie es ausgiebig, knüpfen Sie Verbindungen und versuchen Sie, jede Position zu bekommen, die Sie in einem Animationsstudio bekommen können, auch wenn es sich nur um einen Teilzeitassistenten handelt. Solange Sie das tun, was Sie lieben, und Sie weiterhin daran glauben, dass Sie es eines Tages schaffen werden, besteht meiner Meinung nach eine gute Chance, dass Sie auf diesem Gebiet Erfolg haben werden.

Der beste Weg, um festzustellen, ob Ihre Ideen wirklich unmöglich sind, besteht darin, sie in Angriff zu nehmen.

Mögen Sie animierte Filme? Lerne zu animieren. Es gibt Unmengen von Tutorials auf YouTube.

Noch wichtiger ist, lernen Sie den Erstellungsprozess, das Entwerfen, Storyboarding, Skripten usw. und legen Sie los.

Je mehr Sie tatsächlich loslegen, desto schneller erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage.

Darüber nachzudenken wird dir nicht helfen 🙂

Um Ihre Frage direkt zu beantworten, hängt die Wahrscheinlichkeit, dass sie gestellt wird, davon ab, ob Sie sie tatsächlich gestellt haben. Wenn Sie es schaffen, sind die Chancen 100%, andernfalls sind sie 0%. So einfach ist das. Wenn Sie neugierig sind, ob Sie durch das Erstellen von Filmen reich werden, ist dies eine ganz andere Frage, die eine eigene Frage zu Quora 🙂 rechtfertigt

Für YouTube oder Hollywood? Es ist einfach, einen YouTube-Film zu erstellen. Entwürfe eine Idee, schreibe sie auf und beginne zu filmen! Für Hollywood gelten die Grundlagen, gehen aber zur Filmschule.