Welche Gewohnheiten sollte ich annehmen, um eine gute Persönlichkeit aufzubauen?

  1. Habe eine NOT-TO-DO-Liste
  2. Löschen Sie jeden Tag ein paar Leute von Ihrer Facebook-, Kontakt- und Freundesliste – besonders die, an die Sie sich nicht erinnern
  3. Werde jeden Monat etwas aus deinem Haus los – kostenlos. Je weniger, desto besser.
  4. Schlafen Sie einmal im Monat auf dem Boden, ohne Klimaanlage oder Heizung, um Sie daran zu erinnern, was Sie haben und was Millionen nicht.
  5. Füttere deinen Geist für ein paar Minuten täglich mit Stille und Stille
  6. Füttere deinen Körper einen Monat lang mit rohen Nahrungsmitteln (NUR grünes Blattgemüse)
  7. Einmal im Monat – schauen Sie einen ganzen Tag lang nicht auf Ihr Smartphone
  8. Einmal pro Woche – Essen Sie einen ganzen Tag lang nichts
  9. Atmen Sie 15 Minuten lang so viel Sauerstoff ein, wie Sie können, bis Ihre Hände und Beine anfangen zu kribbeln. Dies bedeutet, dass Sie einen Sauerstoffmangel in Ihrem Körper haben
  10. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Mahlzeit weniger haben (niemand ist jemals gestorben, wenn er weniger gegessen hat)
  11. Machen Sie zufällige freundliche Handlungen – so einfach wie einem Mann, der in der Sonne steht, ein Glas Wasser zu geben
  12. Dehnen, Yoga, Meditation, Fasten – machen Sie sie zu einem Teil Ihres Lebens – sie werden Ihr Leben für immer verändern.
  13. Verlassen Sie Ihre Komfortzone, indem Sie jeden Tag etwas anderes tun – Sie werden überrascht sein, was Sie entdecken.
  14. Hinterfragen Sie alles – von Gott über den Glauben bis hin zur Liebe zu Ihnen.
  15. Stellen Sie sich Fragen über Sie, die schwer zu beantworten sind. Und stellen Sie sicher, dass Sie die Antwort erhalten.

Hallo allerseits

Um Ihre Persönlichkeit zu verbessern, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Sprechen Sie höflich und respektvoll mit Mädchen.

2. Finden Sie heraus, ob Sie Spaß haben oder nicht. Besonders für Mädchen ist es sehr gut, nüchtern zu sein.

3. Fit sein. Täglich Sport treiben.

4. Lesen Sie gute Bücher. 10 pg / Tag.

5. lernen für Ihre und andere Fehler.

6. Scheuen Sie sich niemals, im Unterricht Fragen zu stellen oder mit anderen zu sprechen.

7. Saubere Kleidung tragen. Tragen Sie niemals, um zu protzen.

Einige der Gewohnheiten, die Sie zum Aufbau einer guten Persönlichkeit anwenden sollten, sind:

  • Schlaf jeden Tag acht Stunden.
  • Sei du selbst.
  • Nicht beschweren oder kritisieren.
  • Wahr und treu sein.
  • Lerne zu respektieren.
  • Iss gut und schön.
  • Täglich üben.
  • Meditiere täglich.
  • Sei jeden Tag kreativ
  • Respektiere die Tatsache, dass mein „Zweck“ im Vergleich zur Weite des Universums unbedeutend ist.
  • Spiele jeden Tag.
  • Finde einen Weg, dich jeden Tag selbst herauszufordern.
  • Sei jeden Tag wohltätiger.
  • Bleib glücklich und denke positiv.

Hier ist meine einfache Morgenroutine , die mich aufweckt und mich reinigt:

1.) Ich trinke 24 oz (~ 0,71 Liter) Wasser in der ersten Minute, in der ich aus dem Bett stehe . Es weckt sofort mein Gehirn und meinen Körper und hilft mir beim Stuhlgang, bevor ich meinen Tag beginne. Ich lasse mich gerne komplett entleeren und bin am Tag leichtfüßig.

2.) Nachdem ich morgens das Badezimmer benutzt habe, trinke ich einen weiteren halben Liter meines hausgemachten Ingwer- / Zitronentees mit heißem Wasser und den folgenden Zutaten:

  1. roher Bio-Ingwer, mit einem Kartoffelschäler geschält und mit einem Käseschredder zerkleinert,
  1. 1/2 frische Zitrone mit Käseschredder zerkleinert, es ist in Ordnung, wenn etwas Schale auch zerkleinert wird
  2. ein bisschen biologischer hawaiianischer Honig,
  3. ein bisschen gemahlenes Zimtpulver.

Es sieht aus wie Schlammwasser , öffnet aber meine Nebenhöhlen und Poren. Ich bevorzuge es gegenüber Kaffee und grünem Tee. Ich habe es täglich getrunken und mich nie mehr erkältet.

3.) Während ich zu Hause mit meiner kreativen Arbeit beginne, nehme ich zu meinem Tee Mandeln, gemischte Nüsse und 100% dunkle Schokolade .

4.) Ich mache ein kurzes 10-15 minütiges HIIT-Training [1] . Es ist kurz, aber intensiv , meine Herzfrequenz zu erhöhen. Eine Kombination von Klimmzügen mit meiner Schrankklimmzugstange, Liegestützen, gefolgt von einem 2-minütigen Brett, Burpees oder der Bauchrolle. Wenn mein Terminkalender voll ist, mache ich mindestens 20 Klimmzüge am Morgen oder 40 Liegestütze vor dem Duschen. Das dauert nur eine Minute. Es gibt keine Entschuldigung zum Überspringen.

Manchmal, wenn ich Zeit habe, laufe ich gerne barfuß am Strand, in letzter Zeit nicht mehr als 6 km. Oder ich verschiebe mein HIIT-Training auf eine spätere Tageszeit. Kurz und intensiv funktioniert gut. Der Schlüssel ist, ich mache es jeden Tag, keine Ausnahme.

– Ich bin jetzt 54 Jahre alt und diese Gewohnheiten sind zur zweiten Natur geworden. Hier sind einige andere zufällige Gewohnheiten, die einen großen Unterschied in meinem Leben machen:

5.) Vor jeder Mahlzeit trinke ich 16 oz (~ 0,5 Liter) warmes Wasser.

6.) Ich habe vor vielen Jahren ganz auf zuckerhaltige Getränke verzichtet . Kein Soda, kein Saft. Abgesehen von viel Wasser und meinem Ingwer-Zitronentee trinke ich nur grünen Tee und gelegentlich Kaffee ohne Zucker. Niemals Alkohol.

7.) Ich halte mich von verarbeitetem Zucker fern. Niemals Donuts, Kuchen oder Gebäck. Meine bevorzugten Snacks sind Mandeln, gemischte Nüsse, Bananen und 100% dunkle Schokolade.

8.) Ich esse viel Obst , Orangen, Bananen, Papayas, Äpfel, blaue Beeren, gemischte gefrorene Beeren usw. Ich bevorzuge diese zusammen mit einfachem griechischem Joghurt und Haferflocken mit Chia und geschälten Hanfsamen.

9.) Ich kann nicht fernsehen. Ich mag es ruhig und lese am liebsten Sachbücher auf meinem Kindle.

10.) Ich habe meine Gemüsezufuhr mit meinem Nutribullet-Mixer stark erhöht . Ich benutze es fast täglich für die letzten zwei Jahre. Es war mein größter Durchbruch bei der effizienten Gewinnung von mehr Nährstoffen aus Gemüse. Ich mische ca. 3/4 Gemüse, zB viel Bio-Grünkohl, Spinat, Avocados, Chia, Hanf, zusammen mit ca. 1/4 Früchten, zB Banane, Papaya, gefrorenen Beeren, usw. Nach einem guten Training kann ich noch etwas hinzufügen. Organisches pflanzliches Proteinpulver von Orgain. – Funktioniert bei mir.

Lesen .

Für unsere persönliche und berufliche Entwicklung suchen wir immer Mentoren. Jeder einzelne hat das Potenzial eines lebenden Mentors. Ein einziges Buch kann Ihr Leben verändern. also lies.

Nun stellt sich das Problem, dass viele Menschen damit konfrontiert sind, wie viel Zeit sie in das Lesen von Büchern investieren sollten. Ich würde so viel wie möglich sagen, ohne andere wichtige Arbeiten zu behindern.

Für diejenigen, die einen engen Zeitplan haben, würde ich vorschlagen, 10 Seiten pro Tag zu lesen und das würde sich in 3650 Seiten pro Jahr verwandeln, was ungefähr 15 Bücher pro Jahr bedeutet.

Fröhliches Lesen.

Einige der Gewohnheiten, die Sie aufbauen sollten, um eine bessere Person und eine gute Persönlichkeit zu werden –

  • Sei freundlich. Sei gut zu anderen und nutze 5 Minuten am Tag, um anderen zu helfen. Es kann sogar so klein sein, wie zwei Personen zu verbinden.
  • Trinken Sie 6–8 Gläser Wasser.
  • Trainieren oder gehen Sie mindestens 20 Minuten am Tag.
  • Meditiere 10 Minuten am Tag.
  • Lesen Sie 10 Minuten lang. Lesen Sie ein Buch, anstatt einen Artikel zu lesen. Auf diese Weise können Sie ein Buch monatlich fertigstellen.
  • Schreibe 5 Minuten in ein Tagebuch. Schreiben Sie in ein Tagebuch, wofür Sie dankbar sind und mindestens drei Siege pro Tag oder schreiben Sie Ihre Sorgen auf.
  • Schreiben Sie Ihre Ziele auf. Scott Adams, der Schöpfer von Dilbert, schrieb in dem Buch: “Wie man an allem scheitert und es trotzdem schafft”, als er vor ein paar Jahren seine Stimme verlor. Er schrieb jeden Tag auf, dass er eines Tages gut sprechen kann. Er brauchte 2 Jahre, um sein Ziel zu erreichen, weil er sich ein Ziel gesetzt hatte und sein Unterbewusstsein ihn an sein Ziel erinnerte.
  • Stellen Sie sich vor, wie Ihr Leben und Ihr Tag verlaufen würden. Athleten visualisieren, wie sie bei einem Event abschneiden würden, und wir sollten es auch tun.
  • Stelle einen Mentor ein. Sportler und Unternehmer engagieren Trainer und Mentoren, um Erfolg zu haben, und das sollten wir auch, um Erfolg zu haben. Wir sollten versuchen, Mentoren in der Schule und in den Büros um Hilfe zu bitten.