Wo wurde der erste Fernseher erfunden? Wie wurde es erfunden?

John Logie Baird, FRSE (14. August 1888 – 14. Juni 1946) war ein schottischer Ingenieur, einer der Erfinder des elektromechanischen Fernsehens, der am 26. Januar 1926 das erste funktionierende Fernsehsystem demonstrierte.

Baird baute das erste funktionierende Fernsehgerät der Welt mit Gegenständen wie einer Hutschachtel und einer Schere, einigen Stopfnadeln, einigen Lichtlinsen für Fahrräder, einer alten Teekiste, etwas Siegellack und etwas Kleber.

Im Februar 1924 demonstrierte er der ‘ Radio Times’, dass ein semi-mechanisches Analogsystem durch die Übertragung von bewegten Silhouettenbildern möglich ist.

Baird gab die erste öffentliche Demonstration dieser bewegten Silhouettenbilder im Fernsehen im Kaufhaus Selfridges in London während einer dreiwöchigen Demonstrationsperiode ab dem 25. März 1925.

In seinem Labor am 2. Oktober 1925 übertrug Baird erfolgreich das erste Fernsehbild mit einem Graustufenbild. Es war der Kopf einer Bauchrednerpuppe, die in einem 30-zeiligen, vertikal gescannten Bild mit fünf Bildern pro Sekunde abgebildet war.

Wow, bisher drei Antworten mit drei völlig unterschiedlichen Antworten! 🙂

Um dies hoffentlich etwas aufzuklären, lesen Sie bitte:

Bob Myers ‘Antwort auf Who first invented television?

Ich habe das an anderer Stelle hier diskutiert, es gibt so viele Behauptungen, im Grunde haben viele Leute ein Glied zur Kette hinzugefügt, aber nur ein Schotte Logie Baird hat eine nach ihm benannte Zeichentrickfigur, also ist Logie schlauer als der durchschnittliche Fernseh-Erfinder

Es wurde in Taschkent, Usbekistan, erfunden, aber später aufgenommen und demonstriert, als es in Moskau erfunden wurde. Weil Usbekistan zu dieser Zeit ein Teil der großen UdSSR war.