Warum sollten wir keine Filme wie Mohenja Daro verbieten, die die historischen Fakten und Zahlen falsch interpretieren?

Nun ist der Punkt, wo genau Sie die Linie zeichnen. Ich bin kein Fan von Hrithik oder eines Bolly-Stars, ich interessiere mich nur für einen guten Film. Und mein Interesse gilt vor allem der Geschichte. Ich spreche also nur als Filmliebhaber und als jemand, der eine Leidenschaft für die Geschichte hat.

Persönlich schätze ich den Mohenjodaro-Trailer nicht besonders. Es schien, als ob ein typischer Junge ein Mädchen in Mohenjodaro mit ein paar Gladiator-Referenzen treffen würde. Der Film könnte, soweit es mich interessiert, in Jhumritalaya gedreht worden sein. Dann ist es jedoch immer kontraproduktiv, nach einem Verbot zu fragen. Das Problem ist, dass man wirklich keine Grenze ziehen kann. Die meisten Epochen sind schuldig, die Geschichte auf die eine oder andere Weise verzerrt zu haben. Es ist nicht nur Bollywood, die Situation in Hollywood ist ebenso schlecht. Oliver Stones Alexander zeigte Indianer als Wilde, während Michael Bays Pearl Harbor ein Witz über die tatsächlichen Ereignisse war. Wenn Filme wegen falscher Interpretation der Geschichte verboten werden müssen, dann stünden die meisten Epochen, einschließlich einiger wirklich bekannter, vor der Axt.

Noch eine Sache, am Ende des Tages, ist ein Film in erster Linie dazu gedacht, eine Geschichte zu erzählen. Und das gilt auch für Epochen wie Mohenjodaro, die Kulisse ist nur zufällig. So sind kreative Freiheiten mit der Geschichte unvermeidlich, besonders wenn sie den Hauptcharakter verherrlichen wollen. Wir können hier auf keinen Fall ein Verbot fordern, denn das wäre wie das Öffnen einer Büchse der Pandora. Morgen dreht jemand einen Film über die Schlacht von Singhad. Vielleicht haben Sie jemanden aus der Rajputen- oder muslimischen Gemeinde, der sich beleidigt fühlt, wenn er als Schurken dargestellt wird. Oder jemand macht einen Film über Rana Pratap, der die Rajputen von Amber beleidigen könnte, da Man Singh derjenige war, der mit Mughals zusammengearbeitet hat. Und es würde kein Ende geben. Tatsache ist, dass Epochenepen oder fiktive Bücher den einen oder anderen beleidigen werden. Jeder, der in einem negativen Licht dargestellt wird, würde behaupten, die Geschichte sei verzerrt.

Der beste Weg ist, eine realistischere Darstellung der Geschichte zu erzielen, entweder durch Bücher, Filme oder sogar Dokumentationen. Aber wenn man bedenkt, dass dies die schwierigere Option ist, gehen die Leute auf den einfachsten Weg, verbieten dies, verbieten das.

Filmemachen ist eine Fortsetzung der Erzähltradition der alten Vergangenheit. Jede Geschichte wird überarbeitet und neu erzählt. Jede neue Version von Ramayana enthält mehr Fantasie als die vorherige. Die meisten unserer hinduistischen mythologischen Bilder (Bilder / Gemälde) basieren auf Raja Ravi Vermas Vorstellungen.

Kommerzielles Kino ist Kunst, Wissenschaft und Handel. Viele Investoren investieren Geld in Filme, um eine gute Rendite zu erzielen. Kommerzielle Filmemacher werden sich immer die filmischen Freiheiten nehmen, um einen unterhaltsamen Film zu machen.

Wer eine authentische Darstellung des Lebens während der IVC will, sollte versuchen, eine gemeinnützige Dokumentation zu finanzieren.

Wie auch immer, der größte Teil des IVC ist immer noch rätselhaft. Bis alle Geheimnisse von IVC gelüftet sind, können die Leute es auf ihre eigene Weise interpretieren.

Zuerst die größere Frage nach der Weisheit, Dinge zu verbieten. Die indische Verfassung gibt uns alle Grundrechte. Die Meinungs- und Redefreiheit ist darin verankert. Diese ganze Idee, Dinge zu verbieten, ist mittelgroß und in hohem Maße ein Ultravirus.

Was Mohenjo-Daro betrifft, erzähle mir einen historischen Film, der zu 100% historisch korrekt war. Nur einer! Sogar Mughal E Azam, das Wahrzeichen des Films, basiert auf einer fiktiven Frau namens Anarkali. Oder Troy, der Hollywood-Blockbuster, basiert auf einer fiktiven Erzählung von Wundern, wie sie Homer geschrieben hat. Oder die vielen Filme über Christus, keiner von ihnen kann überzeugend als zutreffend bezeichnet werden.

Ashutosh Gowariker ist weit schärfer, als wir ihm zuschreiben, der Film kann nicht zu weit von der Geschichte entfernt sein.

Ich möchte auch Sanjay Leela Bhansali verbieten, Filme zu drehen, aber wir leben in einer Gesellschaft der freien Meinungsäußerung. Es steht jedem frei, etwas zu sagen, zu erschaffen und nach seinem Wunsch darzustellen, bis sie nicht bereitwillig Gefühle von irgendjemandem verletzen.

Sie könnten auch einen Film oder sogar einen Dokumentarfilm über Mohenjodaro drehen und zeigen, wie Martian die Städte zerstört hat. Es steht jedem frei, eine Kunst nach seinem Verständnis zu schaffen.

Das Beste, was Sie und ich tun sollten, ist, diesen Film nicht anzuschauen.

BTW: Denkst du nicht; Ihre Erwartungen an einen Film oder eine Dokumentation sind viel zu hoch. Bücher vermitteln Wissen, während Film und Dokumentation dieses Wissen aus der Perspektive eines Menschen verstehen.

Zuallererst ist es ein Film. Die Hauptabsicht, die über das Produzieren eines Films hinausgeht, besteht darin, sowohl Geld als auch öffentliche Anziehungskraft zu verdienen. Diese Filme müssen der Öffentlichkeit immer dann, wenn sie einen historischen Aspekt präsentieren, alles so präsentieren, dass jeder angezogen wird Wenn Sie sich einen der historischen Filme in Bollywood ansehen, werden Sie feststellen, dass er weniger historisch und verdreht ist und Sie auch keine Informationen über die Geschichte erhalten. Sehen Sie sich diese an Arten von Filmen nur zu Informationszwecken, nicht um Wissen zu erlangen.

Weil sie nicht versprechen, Ihnen zu zeigen, was genau Geschichte war, weil sie keinen Dokumentarfilm drehen, nehmen sie Änderungen am Film vor, um ihn interessant, unterhaltsam und publikumswirksam zu machen. Sie nehmen das Konzept der Geschichte auf und erschaffen es auf ihre eigene Weise. Sie recherchieren und sammeln Dinge, die obligatorisch sind. Es macht keinen Sinn, solche Filme zu verbieten. Betrachten Sie es nicht als perfekten historischen Dokumentarfilm.

Ratnakar macht einen guten Punkt. Einen Film verbieten, 10 Jahre später …… ..? Die meisten Leute wollen sowieso keinen historisch korrekten Film sehen. Ich hoffe, Sie haben die Titanic noch nie gesehen. Ich habe mich nicht darum gekümmert, sehr “ungenau”, aber eine wirkliche Darstellung hätte die Leute ausgeflippt und nicht viel Geld verdient. Ich hoffe, ein historisches Drama zu sehen, wird einige Leute dazu bewegen, mehr über das Thema zu erfahren. Normalerweise weiß ich, was ich lesen werde, nachdem ich eines gesehen habe. Obwohl es für Ashoka das Gegenteil war, war ich ein bisschen enttäuscht. Aber Dragon Blade hat mich die Bibliothek anrufen lassen. Beide ließen sich ein wenig mitreißen, aber eines war sehenswert. Ich denke, es ist ein Mist-Shooting, aber wenn Sie die Option wollen, müssen sie sie alle machen. (Seufzer).

More Interesting

Was sind einige Filme, die auf internationalen Cricketspielern basieren?

Was ist der Unterschied zwischen Genre und Thema?

Was sind die besten mittelalterlichen Kampfszenen mit Kavallerie?

Ist Captain America Civil War ein Greuel des Kinos?

Welcher Kameratyp eignet sich am besten für einen Low-Budget-Fanfilm, der professionell aussehen soll?

Warum fehlt es den meisten amerikanischen Häusern in Filmen und im Fernsehen an freien Zimmern, wenn ihre Gäste über Nacht bleiben wollen? Stimmt das im wirklichen Leben oder nicht?

Wer ist der beste Schwertkämpfer in den Filmen "Fluch der Karibik", "Sparrow", "Norrington", "Elizabeth", "Will", "Davy Jones" oder "Hector Barbosa"?

Wann wird Indiana Jones 5 wahrscheinlich eingestellt?

Was sind Ihrer persönlichen Meinung nach die besten Länder, in denen Filme und Fernsehsendungen produziert werden?

Welche Filme werden Sie Ihren Kindern empfehlen, sobald sie das Bewertungsalter überschritten haben?

Was sind die besten Bollywood- und Hollywood-Filme, die Kraft und Ermutigung geben, um nach vielen Misserfolgen zum Erfolg zu gelangen?

Ist es in You've Got Mail vernünftig, dass Kathleen Kelly mit Joe Fox 'Täuschungen einverstanden ist und ihn immer noch liebt und am Ende mit ihm zusammen sein möchte?

Wie können Mammootty und Mohanlal gleichzeitig gute Schauspieler und Superstars sein?

Warum hat noch niemand versucht, einen Film aus "The Worst Journey in the World" von Apsley Cherry-Garrard zu produzieren?

Welcher ist dein bester Zauberfilm, den du 10/10 nennen kannst?