Wie kann man nicht die Hoffnung auf das Leben verlieren?

Das ist meine Geschichte ..
Ich bin im Jahr 2013 ohnmächtig geworden und immer noch nicht in der Lage, eine Arbeit zu finden. Ich war so nah dran, siebenmal einen Job zu bekommen. Tatsächlich habe ich in der ersten Februarwoche eine Firma durchlaufen, die versprochen hat, mir in ein oder zwei Tagen meinen Anrufbrief zu schicken, und hier wartet die erste Märzwoche noch, aber ich habe meine noch nicht verloren Hoffnung .
Wahrscheinlich ist das Beste, was ich an mir mag, mein Selbstvertrauen und mein Geist, mich vorwärts zu bewegen, auch wenn mein Leben mich beschäftigt.
Was habe ich gelernt ?
Ich habe viele Erfahrungen gesammelt, in einigen Fällen führe ich andere und sie knacken das Interview, aber nicht ich. Ich fühle mich immer noch nicht schlecht, wahrscheinlich war es nicht mein Tag, aber ich habe die Hoffnung nicht verloren.
Ja, ich bin oft gefallen, aber jedes Mal, wenn ich aufstehe, bin ich stärker und selbstbewusster.
Es ist, als würde ich mich selbst herausfordern, “mal sehen, wie viel Geduld und Mut ich habe”.
Ich muss sagen, wenn Sie für eine Konsequenz bereit sind, ist es nur dann, dass Sie Ihr Potenzial kennenlernen.
Inzwischen habe ich alles ausprobiert, was ich wollte
Ich lerne Geige.
Ich mache jeden Morgen Yoga.
Lies jede Menge Bücher.
Reisen Sie mit meiner Familie.
Helfen Sie meinen Freunden bei der Planung ihrer Hochzeit.
Aber ich habe mein Ziel nicht vergessen, ein Ziel, einen Job zu finden.
Hoffe das hilft … Und tut mir leid, wenn ich ein wenig aus dem Szenario herausgekommen bin.

Wir wissen, dass die Welt ein schlechter Ort ist. Du musst nicht böse werden oder dich von jemandem schieben lassen, bis du böse wirst. Du musst geduldig sein. Wenn Sie feststellen, dass etwas nicht in Ordnung ist, sollten Sie sich an die Behörden wenden und die entsprechenden Maßnahmen ergreifen. Du wirst schlecht, das wird dir nicht helfen oder wird der Welt sowieso nicht nützen. Vielmehr solltest du stark bleiben und versuchen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Es gibt ein berühmtes Sprichwort:
“Sei die Veränderung, die du sehen willst”.
Sei diese Veränderung und mache dich stolz.
Wenn Sie wegen irgendetwas gestört sind, sprechen Sie mit jemandem, der vertrauenswürdig ist. Sie könnten auch versuchen zu meditieren, es hilft, einen friedlichen Geist zu bewahren.
Mach dich stark und versuche so gut wie möglich zu sein.

Indem Sie es leben, bemitleiden Sie sich nicht, Sie werden als Mensch geboren, als Spezies, die das Feuer entdeckten, und jetzt bringt Sie dieses Feuer dazu, in einem Flugzeug zu fliegen. Wenn also der Mann, der das Feuer entdeckte, seine Hoffnung auf eine erneute Zündung verloren hätte, denken Sie einfach nach Ich glaube, ein Mann stirbt, wenn seine Hoffnungen es tun. Es ist einfacher, ein schlechter Mensch zu werden, aber es braucht viel Kraft, um der Gute zu sein, und vertraue mir, dass die Welt kein interessanter Ort wäre, wenn es keinen schlechten gäbe. Das gibt dir Hoffnung, Hoffnung, die Guten unter den Schlechten zu sein, eine Person zu sein, die diese Hoffnung auf die Welt verbreitet. Es klingt alles Mist, aber es ist sehr offensichtlich, dass die Hoffnung ansteckend ist. Wenn ich heute nicht hoffe, einen Park zu bauen, wird morgen niemand mehr hoffen, Fußballer zu werden

NIEMAND kann Sie dazu drängen, etwas gegen Ihren moralischen Kompass zu tun. Nur du kannst. In dieser Welt gibt es sowohl gute als auch schlechte. Wenn Sie Angst haben, beten Sie um Führung und Schutz. Überprüfen Sie im Netz.

Viel Glück.