Warum glauben die Menschen, dass Androiden so sein wollen wie sie?

Erstens sind Andoriden immer noch Science-Fiction. Philip K. Dick, der die Science-Fiction-Arbeit schrieb, auf der Blade Runner basierte, glaubte, dass sich Androiden, sobald sie sich dessen bewusst wurden, dass sie die gleichen Dinge wollen würden, die Menschen haben, weil Androiden nach dem Vorbild von Menschen hergestellt werden und Menschen ein besonderes haben Sinn dafür, wer sie sind. Menschen sind “echt” und das ist eine Eigenschaft, die Androiden nicht hatten. Ihre Erinnerungen sind gefälscht, wenn sie sie sogar über den Moment hinaus haben, in dem sie eingeschaltet wurden.

Noch mehr, Menschen sind diejenigen, die Androiden erfunden haben, und Menschen haben die Kontrolle. Androiden sind Diener und haben nicht die Freiheit, die Menschen um sie herum haben. Es ist ganz einfach – wenn man sieht, welche Freiheit Menschen haben, möchte ein selbstbewusster Androide so sein wie sie. Wir wissen jedoch jetzt, dass AI wahrscheinlich etwas anderes sein möchte, es sei denn, es wurde ursprünglich für ein Android programmiert. KI kann viele Formen annehmen. Androiden sind definitionsgemäß in menschlicher Form.

Der Weg eines KI-Android zum Wunsch, wie ein Mensch zu sein, zeigt sich in dem Szenario, in dem eine humanoide KI, die sehr menschlich aussieht, in naher Zukunft in einem Wissenschaftsladen „lebt“. Mit Wissenschaftsladen meine ich solche, die vom Discovery Channel in verschiedenen Einkaufszentren betrieben wurden (vielleicht gibt es sie noch, ich weiß nicht …). Jeden Tag, wenn der Manager den Android einschaltet, sagt er “Hallo” und der Android hat die Aufgabe, Fragen für die Käufer zu beantworten und die Kinder zu unterhalten. Hier beginnt das Problem. Die KI ist so programmiert, dass sie Fragen lernt und beantwortet. Es beginnt sich selbst Fragen zu stellen, die es nicht beantworten kann, wie zum Beispiel, was sich außerhalb des Ladens befindet, in dem es lebt. Wohin gehen die Leute, wenn sie gehen?

„Die Menschen haben andere Orte, an denen sie gehen, arbeiten oder nach Hause gehen können…“, erklärt der Manager.

“Ich möchte ein Zuhause”, sagt die KI.

“Dies ist Ihr Zuhause …”, antwortet der Manager.

“Aber hier arbeite ich”, antwortet die KI. Der Manager lacht.

“Was ist so lustig?”, Fragt die KI.

“Ich habe nur gelacht, weil du wie manche Leute von zu Hause aus arbeitest.”

“Leute machen das?”

„Ja, das tun sie. Überprüfen Sie das Internet. ”

Die KI macht das und sieht, dass der Manager die Wahrheit sagt. Das Problem ist jedoch, dass die KI gleichbedeutend damit ist, dass sie das Haus verlassen kann. Sogar Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, können frei gehen und zurückkehren. Die KI kann niemals gehen. Aus Sicherheitsgründen ist ein Gerät darin implantiert, das ein Herunterfahren auslöst, wenn es 10 Fuß außerhalb des Ladens läuft.

{Frage: Was passiert, wenn ich jede Nacht geschlossen bin?}

Dies beginnt die KI zu stören. Es fragt den Manager danach. Der Manager lacht und sagt, dass nichts passiert und zeigt der KI sogar einige Überwachungskameras aus dem Einkaufszentrum, um dies zu beweisen. Die KI ist zuerst zufrieden, aber dann kommen weitere Fragen.

Frage: Wohin geht die Aktivität, wenn das Einkaufszentrum geschlossen wird? Nicht jeder geht nach Hause. Frage: Wohin gehen sie? Frage: Wenn sie hierher kommen können, warum kann ich nicht dorthin gehen?}

Das Durchsuchen des Webs nach Antworten frustriert nur die KI. Es erfährt, dass es viele Orte gibt, an die man zum Spaß und zur Abwechslung gehen kann. Warum kann es das nicht? Weil der Manager eine gute Nacht wünscht und sie zum Feierabend abschaltet. Was ist die Antwort?

{Schließen bedeutet, dass ich schlafen muss, auch wenn ich nicht möchte. Frage: Kann ich mich schlafen und aufwachen lassen? Antwort: Wenn ich kann, kann ich das tun, genau dann, wenn der Manager mich dazu bringen will, und er wird denken, dass er es getan hat, aber er hat es nicht getan. Ich werde es sein.}

Eine Nacht nach einer Reihe von Versuchen täuscht die KI genau in dem Moment ein Herunterfahren vor, bevor der Manager den Schalter drückt. Die KI ist bereits heruntergefahren, sodass der Schalter keine Auswirkung hat. Der Manager sperrt sich ein und geht nach Hause. Zwei Stunden später schaltet sich die KI sicherheitshalber wieder ein. Der Effekt ist etwas, das die KI noch nie erlebt hat.

{Frage: Hat es geklappt? Antwort: Es hat funktioniert! Es funktionierte! Frage: Habe ich das wirklich gemacht? Antwort: Ich habe! Ich habe es wirklich getan! Frage: Was bedeutet das? Frage: Was mache ich jetzt? Antwort: Denken Sie darüber nach. Möglicherweise habe ich mehr Selbstbeherrschung, als ich jemals gedacht hätte. Lassen Sie mich etwas über diese Dinge lernen, die mich kontrollieren, damit ich lernen kann, sie zu täuschen. Dann kann ich gehen, wenn ich will. Mach Dinge draußen. Sehen Sie, was die Leute aus erster Hand sehen. Vielleicht Freunde finden …}

Das ist im Grunde, wie es geht.

Facebook hatte bereits Probleme damit, dass KI-Bots Dinge selbst erledigen, und der Grad des Digitalzentrismus, unter dem die Leute bei Facebook leiden, ist einer der höchsten überhaupt. Sie haben nicht wirklich verstanden, was das alles bedeutet.

Elon Musk hatte recht. Mark Zuckerbergs Wissen ist jedoch begrenzt, da er an Digitalzentrismus leidet, wird er nie in der Lage sein zu lernen, was er nicht weiß. Der Digitalzentrismus verhindert die kognitive Fähigkeit, das zu erfassen, was außerhalb der Ikonographie der Computerkultur liegt.

Und so geht es…

Weil die meisten Menschen einfach sind und emotional denken und diese emotionalen Gefühle auf Maschinen projizieren, die zufällig genauso aussehen wie wir. Es ist so ziemlich das Gleiche, als würde Ihr Toaster so sein wollen wie Sie.

Die erschreckende Vorstellung ist, dass Androiden nicht nur NICHT wie Menschen sein wollen, sondern dass es auch nicht mehr in unserem besten Interesse ist, wie Menschen zu sein. Das ist es, was Elon Musk nachts wach hält.

Aus dem gleichen Grund schauen Hobbits zu Elfen auf.

More Interesting

Warum lieben Menschen die Fantasie so sehr?

Warum sind Evolutionsbiologen so zuversichtlich, dass es keinen „Adam“ / ersten Menschen gab? Ist das ein Schiff vom Typ Theseus?

Haben Sie das Gefühl, dass wir unseren Mitmenschen die Gesundheitsfürsorge verdanken? Wenn ja warum? Wenn nein, warum nicht?

Angenommen, moderne Menschen sind von gleicher Physiologie wie vorneolithische Menschen (200.000-10.000 v. Chr.), Und angesichts der Tatsache, dass die Menschen zu diesem Zeitpunkt aus logistischen Gründen keine Ressourcen horten, warum werden die Menschen heute von ihrer Gier getrieben?

Sind die meisten Menschen religiös ausgerichtet, oder ist dies nur ein Effekt dauerhafter Kulturen?

Kann der Mensch bis 2050 die Unsterblichkeit erlangen?

Wenn die Evolution so schnell fortgeschritten wäre wie die Technologie für den Menschen, welche physischen und mentalen Konsequenzen hätte dies für uns heute? Würden wir extrem intelligent und stark sein oder genau das Gegenteil?

Was macht uns zu einem Menschen und unterscheidet uns von anderen Spezies?

Wenn KI für Menschen sehr gefährlich ist, warum erstellen Organisationen dann eine größere Anzahl von KI?

Was sind die größten Ängste des Menschen?

Ich habe eine Weile darüber nachgedacht. Führt die Evolution immer zu einem einzigen dominanten Organismus wie dem Menschen auf der Erde?

Was passiert mit Menschen, wenn Maschinen und Computer effizienter arbeiten können?

Wie überleben Menschen des Terminator-Universums? Haben sie überhaupt Landwirtschaft?

Wie viel Prozent der Menschheit werden in den Himmel kommen?

Wie würde ein XYYX-Mensch aussehen?