Was genau ist dein Gott? Eine moralisch neutrale Intelligenz, ein guter Gott, der nicht mit der Welt interagiert, oder was?

Nicht schrecklich repetitiv zu sein, aber… genau das haben mir meine beLIEf-Systeme vor Jahren gesagt, wie, warum und was ich mir bis zu meiner Nahtoderfahrung ausgedacht habe und dann hat sich alles in meiner beLIEf-Bibliothek dramatisch verändert. Und genau deshalb habe ich mich entschlossen, alternative mentale Modelle zu erkennen, wie sich die Realität der Ursache-Wirkung-Prozesse im Universum verändert hat. Ihr ausgeprägtes Gespür für Neugier könnte wirklich daran interessiert sein, diese alternativen Ideen zu erforschen.

# 1) Alles – einschließlich aller Energiesysteme, von denen wir wissen, dass sie sich selbst verewigen – ist bewusst. In der Quantenphysik ist Bewusstsein grundlegend für viele neuere wissenschaftliche Bücher – darunter eines, das von einem Neurochirurgen in einem gehobenen New Yorker Krankenhaus geschrieben wurde, der eine NTE hatte und dann zurückkam, um ein erstaunliches Buch zu schreiben, in dem es validiert wurde.

# 2) Ohne Bedeutung (den Prozess der Bedeutungsbildung) gibt es keine Motivation, keinen Willen zu erschaffen, keine Energie, irgendetwas zu tun, einschließlich der Organisation der Ordnungsprinzipien, unter denen diese riesige kosmische Darstellung von Milliarden über Milliarden von Galaxien erschaffen wurde was sie weiterhin existieren.

Ihre (und die aller anderen) fünf sensorischen Empfangsantennen, die diese IEMF-Frequenzwellen von Energie (visuell, akustisch, kinästhetisch, olfaktorisch und geschmacklich und für einige Leute ihre intuitiven Sinne) erfassen, senden und leiten ihre Eingaben an Ihr Bewusstsein und Unbewusstes weiter “Making Processes”, die dann Ihre Emotionen, Liebe, Hass, Angst, Wut, Neugierde usw. erzeugen. Gemeinsam wandeln Sie Energiewellen aus dem Universum um, um genau die Erfahrungen anzubieten, in denen Sie leben und mit denen Sie leben. Sie sind buchstäblich ein bewusster lebender Energietransformator.

Deshalb …

Wenn Sie und ich das tun, woher kommt dann Ihrer Meinung nach die angeborene und unbewusste Fähigkeit, dies zu tun? Es stammte aus dem gleichen bewussten Betriebssystem (dem Verstand) des Universums. Gleiche Quelle, gleicher Effekt.

Also meine Frage, welche Bedeutungen bieten wir zurück zur eigentlichen Quelle unseres Bewusstseins?

Viel Glück beim Einbringen neuer Überzeugungen in die bestehenden Überzeugungsprüfer Ihrer Zukunft.

Für diejenigen, die WIRKLICH diesen Ort erleben möchten, an dem all diese Antworten auf ihre Entdeckung warten… vielleicht kann dies helfen. ** Zum Verständnis des C-OS (das bewusste Betriebssystem) Ihres menschlichen Geistes. **

Ehrlich gesagt, der einzige Gott, der Sinn macht, ist der von Einstein, einem Gott, der eine unpersönliche Ursache unserer Existenz ist, einem Gott, der die Gesetze der Physik selbst sind, einem Gott, der das Universum selbst ist, und keinem Gott, der menschliche Züge widerspiegelt. Ich denke, das ist ein Gott, an den ich glauben würde, wenn ich gezwungen wäre zu wählen.

Es ist unmöglich, Ihnen ein vollständiges Bild zu geben. Gott ist unendlich. Alle Sprache, Konzepte und Bilder müssen endlich sein. Das kleinere kann das größere nicht einschließen. Sie können eine Vorstellung davon bekommen, wie der Große Geist ist, wenn Sie das Universum betrachten. Sehen Sie, wie es durch das Naturgesetz geregelt wird, wo für jede Facette des Lebens Vorkehrungen getroffen wurden, obwohl diese Erscheinungsformen in ihrer Vielfalt vielfältig sind. Ob winzig klein oder majestätisch mächtig, alles, was lebt, sich bewegt und atmet, alles, was existiert, unterliegt dem Naturgesetz.

Nichts ist außerhalb des Naturgesetzes. Die Jahreszeiten folgen aufeinander, die Erde dreht sich um ihre eigene Achse, die Flut verebbt und fließt. Was auch immer du an Samen pflanzt, was auch immer wachsen wird, es ist in ihm enthalten. es wird seiner Natur treu bleiben. Das Gesetz ist oberstes Gebot. Jede neue Entdeckung, was auch immer sie sein mag, unterliegt demselben Naturgesetz. Nichts wird vergessen, nichts wird übersehen, nichts wird vernachlässigt. Wofür ist diese Macht verantwortlich? Es ist unendlich. Es ist kein großartiger Mann, der Jehova des Alten Testaments. Es ist keine Gottheit, die voller Rache ist und aus Missfallen Plagen sendet. Es ist keine launische, zornige Gottheit. Geschichte und Evolution zeigen, dass sich die Welt langsam nach oben bewegt und offenbart, dass die Kraft, die dahinter steckt, wohltuend ist. So allmählich bekommt man ein Bild von unendlicher Liebe und Weisheit, die alle regieren, die alle regieren, die alle lenken und in allen sind. Und das nenne ich den Großen Geist (Gott).

Er wird dir keinen freien Willen geben und dann runterkommen und alles tun. Er zeigt sich auf subtile Weise, wenn Sie ihn suchen. Ich werde sagen, dass er ein guter Gott ist, der mit Subtilität interagiert. Derzeit beobachtet er, wie seine alten Pläne umgesetzt werden, mit oder ohne diejenigen, die nicht glauben. Obwohl sie sehr gesucht und willkommen sind