Ist es besser, ein netter oder ein gemeiner Mensch zu sein? Es gibt so viele gemeine Leute da draußen.

Wenn du Feuer mit Feuer bekämpfst, landest du in Asche

Wenn Sie Feuer mit Wasser bekämpfen, wird Wasser mit Sicherheit triumphieren

Sieh es so an … wenn du siehst, dass jemand gemein und böse ist … wenn du gemein und böse zu ihnen bist, wird es entweder zu mehr Hass aufeinander kommen oder jemandes schlimmstes Szenario wird verletzt

Wenn Sie mit jemandem geduldig sind, der wütend und unwissend ist, werden Sie ihn ändern… vielleicht nicht drastisch genug, um die Gründe für Hass und unhöfliches Verhalten anzuzweifeln

Aber es ist leichter gesagt als getan

Das ganze “Feuer mit Wasser bekämpfen” ist etwas vage.

Es ist eher so, als würde man ein tobendes Lagerfeuer mit einer Tasse Wasser löschen.

Es kann lange dauern … aber am Ende bin ich sicher, dass es sich lohnt. Im Ernst, Sie brauchen Geduld mit gemeinen Leuten

Leider ist es etwas, das ich nicht habe. Ich habe die Weisheit, andere zu lehren, besser als ich zu sein und fürsorglich zu sein, anstatt ein anderer ignoranter Dummkopf zu sein

Gemein sein ist für die Schwachen, denen das Selbstwertgefühl fehlt und die das auf andere projizieren. Nett zu sein, ist der Kern fast jeder Religion und trägt zur Schaffung einer funktionierenden Gesellschaft bei. Ich halte es nur für gemein, wenn jemand Grenzen überschreitet oder mich (geistig, körperlich oder verbal) beleidigt. Ich toleriere Mobbing nicht. Mein Hauptziel ist in beiden Fällen die Vermeidung der Toxizität und somit die Vermeidung von Interaktionen mit diesen Menschen.

Ich habe beides versucht. Ich war immer eine nette Person, aber ich wurde es leid, ausgenutzt zu werden, und so lernte ich, härter und aggressiver zu sein. Ich war es nicht und es fühlte sich nie gut an und endete immer mit Kämpfen. Sie können kein falsches Verhalten vortäuschen und es funktionieren lassen. Also, wenn Sie im Allgemeinen nett sind, bleiben Sie so. Wenn Sie nicht sind, kann es von Zeit zu Zeit von Vorteil sein, nett zu sein. Wohlgemerkt, ich spreche von zäh und nicht von gemein. Meiner bringt dir nichts außer Verachtung.

Das Beste, was ich sagen würde, ist, dass Sie wissen, wann und wie Sie sich verhalten müssen – und so besser mit Situationen umgehen können, wenn dies erforderlich ist.

Sei ein guter Mensch, es wird am Ende vorteilhafter sein. Karma. Die Leute betrügen, stehlen und gemein sein, alles scheint auf den ersten Blick voranzukommen, aber es wird sie einholen. Sei eine gute Person.

Warum musst du dich zwischen ihnen entscheiden? Beides! Manchmal nett, manchmal gemein. Diese Balance ist wichtig, denn wenn Sie nur nette Leute spielen, werden Sie von Vorteil sein. Nur gemein zu sein wird dich einsam halten. Also sei beides!

Das mag subjektiv sein, aber für mich fühlt es sich besser an, nett zu sein. Denn nett zu anderen zu sein ist wie nett zu mir selbst zu sein. Die Energie, die du ausgibst, kommt zurück.

Ich war in meinem ganzen Leben viel gemein und diese Gefühle haben mich immer frustriert, sie überhaupt erlebt zu haben. Es machte mich noch schlimmer, dass ich die Gefühle anderer Menschen nicht in den Griff bekam.

Um ehrlich zu sein, ich war so emotional wild und ich bin jetzt nett genug, um das meinem schlimmeren Feind nicht zu wünschen.

Es gibt keine netten oder gemeinen Personen, so wie es keine guten oder schlechten gibt. Wir haben nur Abschlüsse zwischen den einzelnen Qualitäten. Ich würde Sie wissen lassen, dass Sie sich schlecht fühlen würden, wenn Sie sich Extremitäten wie „zu“ nett nähern, weil die Leute Sie für selbstverständlich halten und Sie sich frustriert fühlen würden, aber Sie würden es nicht aussprechen können, weil Sie es sind “zu nett.

Wenn Sie „zu“ gemein sind, fällt es Ihnen schwer, Freunde zu finden, denn selbst wenn Sie versuchen, Dinge zu erledigen, neigen Sie dazu, Menschen zu verletzen, und als solche distanzieren sich die Menschen von Ihnen, und Sie sind frustriert und werden wiederum mehr meine vorausgesetzt du kannst das noch toppen. Der Punkt ist, zu versuchen, ein Gleichgewicht zwischen einem Softee und einem Hardee zu finden. Mäßigung ist der Schlüssel, man könnte versuchen, nett zu sein, während man aus der Perspektive eines Menschen denkt, man würde sich zu sehr anstrengen, während man versuchen könnte, gemein und tatsächlich hilfreich zu sein.

Illustration: Ein Freund gibt sich schlechtem Benehmen hin und Sie sind eher nett zu ihm / ihr, anstatt das Offensichtliche zu sagen, auch wenn dies bedeutet, dass Sie in einen Kampf verwickelt werden. Nett zu sein verstärkt hier nur sein schlechtes Benehmen, im Gegensatz dazu, dass es ein bisschen weniger nett (gemein) ist. Hast du gesehen, was ich dort gemacht habe?

„Der nette Kerl endet zuletzt.“ Mir fiel sofort ein, als ich Ihre Frage las, aber mit diesem Zitat bin ich schon seit einiger Zeit nicht mehr einverstanden.

Während es wichtig ist, in der Branche hart zu sein, bedeutet dies nicht, dass Sie in irgendeiner Weise unhöflich oder verletzend sein müssen. Ja, Sie sollten diejenigen entlassen, die den Job nicht machen, für den Sie sie bezahlt haben, aber Sie sollten diejenigen belohnen, die ihre Arbeit gut machen. Sie sollten für den Job kämpfen, den Sie sich immer gewünscht haben, aber das bedeutet nicht, dass Sie ihn jemandem stehlen, indem Sie hinter den Rücken gehen. Bleib stehen und kämpfe für das, woran du glaubst, aber verletze dabei nicht absichtlich andere.

Karma ist eine Schlampe. Ich glaube das wirklich.

Und wofür rennen wir eigentlich? Während man ein Arschloch ist, das sein Leben raubt, verbringt der „nette Kerl“ so viel Zeit wie möglich mit Freunden und der Familie und genießt, wofür sie dankbar sind, dass sie es bereits getan haben.

Ich denke es ist besser du selbst zu sein. Nett oder gemein ist ein relativer Begriff. Nett zu sein, kann gemein zu einem anderen sein. Verändere dich nicht zu sehr, spare dein Einfühlungsvermögen und versetze dich in die Lage anderer. Anspruch und Zuneigung werden Ihnen nicht helfen, ein respektabler Mann zu sein. Das ist es.

Nett ist immer das Beste, aber lüge nicht. Sei nicht passiv aggressiv. Wenn Sie das Gefühl haben, lügen zu müssen, sagen Sie nichts. Sie werden Respekt für Ihre Integrität gewinnen.

Dies ist NICHT die Art von Frage, die man Quora stellen sollte. Wenn Sie die Antwort auf diese sinnlose und alberne Frage nicht kennen, lernen Sie Ethik oder moralisches Verhalten.

Es ist viel lohnender, nett zu sein, wenn man beides war, was schwer anzuerkennen ist. Meanness kann etwas getriebebasierte Kraft kaufen, aber es ist ziemlich einsam und erbitternd

Mein Vater, mein größtes Vorbild und ein versierter Unternehmer, gab mir den größten Rat, den ich je erhalten habe.

“Sei freundlich.”

Sei dir selbst treu. Ich bin eine nette Person, warum sollte ich anders sein wollen? Ich habe mich nie darum gekümmert, wie andere sind, das ist ihr Problem, nicht meins. Ich folge der Straße, die weniger befahren ist.

Wenn sie eines Tages gemein sein wollen, müssen sie sich mit Gott, Karma, Schicksal oder was auch immer auseinandersetzen, und ich werde nicht da sein, um sie zu retten.

Es ist besser, die Menschen mit Respekt zu behandeln. Behandle sie so, wie du behandelt werden möchtest (mit Respekt, nehme ich an)

Um Ihre Frage zu beantworten, müssen Sie Ihr Kriterium des Guten weiter spezifizieren.

Nett zu sein ist eine Einzahlung in die Zukunft. Gemein sein ist eine Torheit.

Deshalb funktioniert die Strafjustiz nicht.