Warum bist du heutzutage so gedämpft?

Der Hauptgrund für die Unterdrückung ist, nicht zu bekommen oder zu tun, was wir wollen. Manchmal wollen wir etwas tun, aber wir können es nicht. Es ist nicht ganz wahr, dass du nichts dagegen tun kannst, wenn du es dann tun willst Ich mache es um jeden Preis, aber wenn du dir ziemlich sicher bist, dass du nichts dagegen tun kannst oder dass du nichts dagegen tun konntest, musst du einfach loslassen. Versuche zu verbessern, was noch übrig ist. Versuche es zu verbessern Was in deinem Leben vor dir steht, wenn du depressiv wirst und unterworfen bist, hilft dir nicht, sondern blockiert dein Gehirn und hindert dich daran, darüber nachzudenken, was richtig ist und was getan werden muss. Ich habe diese Wahrheit gelernt spät, aber vielleicht zu früh als jemand anderes, aber das bedeutet nicht, dass ich noch nie depressiv war oder unterworfen war oder nie sein werde Ich denke, ich werde es definitiv sehr bald überwinden. Meistens haben wir die Wahl und müssen einen richtigen Zug machen, eine richtige Entscheidung treffen, das Rig wählen ht person nd das Richtige tun .. nd was ist richtig? Etwas, an das du zutiefst glaubst und von dem du denkst, dass es ein Vorteil für alle um dich herum ist, einschließlich ‘U’.