Welche Bedeutung hat die Reflexion über die Bedeutung der menschlichen Freiheit für das Selbstverständnis?

Welche Bedeutung hat die Reflexion über die Bedeutung der menschlichen Freiheit für das Selbstverständnis?

Vielen Dank für die Anfrage zu beantworten. Antworten immer aus einer metaphysischen Perspektive.

SEHR.

Dieses ganze System, in dem wir leben, scheint so formuliert zu sein, dass wir so wenig Zeit wie möglich für Reflexion / Kontemplation / Meditation haben.

Machen Sie es zu einer Priorität in Ihrem Leben.

Verstehe, dass Bewusstsein ein Garten ist – und die Ereignisse unseres Lebens sind die Dinge, die im Garten wachsen.

Die Kraft des Lebens, die sich durch jedes Wachstum im Garten manifestiert, ist USA – der ICH BIN Geist jedes Einzelnen.

Diese Gedankenformen, die in unseren Gärten wachsen, schränken uns ein.

Reflexion ermöglicht es uns, dies KLAR zu verstehen und in unsere Gärten zu gehen und unerwünschtes Verhalten zu entwurzeln und neues Verhalten zu manifestieren – genau wie das Entwurzeln des Unkrauts und das Säen der Samen für die Erdbeeren.

Wir sind frei geboren, bereit für eine Reihe von Erfahrungen und Lektionen – wir sind in dieses System eingebunden – und wir sind „erzogen“ ( graduierte Indoktrinierung , Graduierung, Graduierung) – „Graduierung“ – der schrittweise Diebstahl unseres Geistes und spirituelles Bewusstsein – dann werden wir zu Ersatz für ein System geformt, das niemals funktioniert und niemals funktionieren kann, weil es korrupt ist.

Wenn Sie tiefer in sich hineingehen, entdecken Sie die Liebe in Ihrem Innersten, die das Grundprinzip allen Lebens und aller Existenz ist. Dann können Sie Ihr Lebensbewusstsein lenken und Ihren Bewusstseinsgarten an einem wunderbaren, friedlichen Ort kultivieren.

Wenn Sie die Essenz der Liebe finden und wenn sie in Ihnen reift, werden Sie FREIHEIT WISSEN – Sie werden Ihr SELBST kennen.

Angewandte Metaphysik ist die Wissenschaft vom Sein und Wissen – Wenn Sie durch das Lesen dieser Antwort einige Einsichten gewonnen haben, stimmen Sie zu, damit andere die gleiche Gelegenheit haben, und überlegen Sie, mir zu folgen, um einige einzigartigere metaphysische Perspektiven zu erläutern.

Wahrscheinlich wichtig und zumindest interessant, aber ich gehe es gerne vom anderen Ende aus an.

Sich selbst als Person zu verstehen ist wichtig, um die Bedeutung und Wichtigkeit (wenn nicht die Notwendigkeit) der menschlichen Freiheit zu erkennen.

Die Freiheit des Menschen, mit den Armen zu winken, hört dort auf, wo die Nase eines anderen anfängt.

Der Mensch ist kein Opfertier für die Interessen anderer.

Der Mensch ist Selbstzweck.

Reflexion wird auch als Verarbeitung oder Meditation bezeichnet. Es ist in Frieden in deinem Geist zu sitzen, um dich selbst und dein Leben besser zu verstehen. Wir sind konditioniert, Opfer und Angst zu sein, uns an die Regierung, andere und Geld für unsere Erlösung zu wenden.

Reflexion ermöglicht Ihnen zu erkennen, dass Sie die Kraft in Ihrem Leben haben, befähigt zu werden, gute Entscheidungen zu treffen, die für Sie und vielleicht nicht für andere funktionieren. Es gibt dir Autorität für dein Leben. Sie hören auf, aus der Vergangenheit oder aus Angst heraus zu reagieren, aber Sie müssen sicher sein, dass alles in Ordnung ist und Sie können über die Vergangenheit hinausgehen oder Schwierigkeiten haben, wenn Sie eine liebevolle Motivation haben.

Es befreit dich von den ängstlichen Botschaften deines Ego in deinem Gehirn, die dein Wachstum stoppen und dein Herz für das Hören auf die liebevolle Wahrheit in deinem Herzen öffnen. Sie können gute Entscheidungen treffen, je besser Sie wissen, wer Sie sind, und auf Ihr Herz hören, um Führung und Anleitung zu erhalten.

Der Mensch hat begrenzte und unbegrenzte Dinge zu beachten. Innerhalb der begrenzten Zeit und Werkzeuge können wir an allem unbegrenzt arbeiten.

Wir sind voll von Wissen und Können.
Aber wir sind Sterbliche, wir sind soziale Wesen.

  • Unbegrenzt: Freiheit zu denken und zu hoffen und zu planen.
  • Eingeschränkt: Verantwortung und Rechte anderer.

Sowas in der Art.

Wir müssen unsere Grenzen verstehen. Nur dann können wir uns in einer bestimmten Zeit und in einem bestimmten Raum in eine Position, einen Teil oder eine Rolle versetzen, so dass wir uns und andere positiver beeinflussen.