Wie stellen Sie sich das Einkaufen in der Zukunft vor?


Dies ist eine Geschichte, die ich für einen Wettbewerb geschrieben habe. Nachdem ich viel nachgedacht habe, stelle ich mir vor, dass dies in Zukunft passieren wird. Und ich versuche realistisch zu sein. Vertrauen Sie mir, es ist sehr gut möglich:

Quelle: Einkaufserlebnis im Jahr 2030 – Social Scribblers

Jahr 2030…

Nach einer hektischen Woche im Amt ist es endlich soweit. Dies würde ein kleines Kapitel wertvoller Momente in meinem Leben werden, da wir vor einem Monat in ein neues Haus gezogen sind. Sowohl ich als auch meine Frau haben eine Woche Pause von der Arbeit gemacht. Meine Frau hatte geplant, heute die Möbel einzukaufen und andere Dekorationen zu machen. Unsere Eltern besuchen uns, um uns bei der Auswahl der richtigen Artikel für unser süßes Zuhause zu helfen. Unsere 6-jährige Tochter hat Sommerferien in der Schule, was für eine Familie eine gute Woche voraus war (obwohl ich das Konzept der Sommerferien nach 2027 nicht verstehe, als die Regierung AC in jeder Schule verbindlich vorschrieb).
Dank des exponentiellen technologischen Fortschritts in den letzten Jahren, der die Art und Weise, wie Menschen einkaufen, revolutioniert hat. Vor zwei Jahrzehnten dauerte der einfache Kauf von Möbeln für ein neues Zuhause Wochen und manchmal sogar Monate. Heutzutage dauert es sogar für ein großes Haus maximal zwei Tage.
Der Innenarchitekt kam nach der Mittagspause, um den Kauf zu vereinfachen. Es ist ein kostenloser Service von eBay, der größten Einkaufsplattform der heutigen Generation. Sie stellte einen Projektor in die Mitte des Raums, der holographische 3D-Projektionen von Möbeln darstellen kann. Es sieht völlig real aus und was gibt es Schöneres, als sich Ihre zukünftige häusliche Umgebung anzuschauen, bevor Sie Geld bezahlen. Sie zeigte uns verschiedene Sofas, Betten, Almirahs und Tische in der virtuellen Umgebung. Danach gingen wir durch eine breite Palette von Becken, AC, Raumheizung und dekorativen Lichtern. Dann war es Zeit, Pflanzen für den Garten auszuwählen. Neben der holografischen Projektion befand sich ein Geruchsstrahler, der den Duft von Blumen verbreitete. Wir haben die benötigten Artikel ausgewählt und die Bestellung abgeschlossen. eBay versprach, sie am nächsten Tag auszuliefern und zu installieren.
Quelle: Einkaufserlebnis im Jahr 2030 – Social Scribblers

Nachdem die heutigen Einkäufe in nur vier Stunden erledigt waren, ich auf dem Balkon saß und die untergehende Sonne beobachtete, hatte ich etwas Zeit, mich mit Nostalgie zu beschäftigen. Vor 15 Jahren würde mich die Idee des Einkaufens erschrecken. Ich erinnere mich, dass meine Mutter stundenlang durch die Einkaufszentren ging, auch wenn sie sich ein paar Klamotten kaufen musste. Ich hatte nie diese Geduld und vermied es so viel wie möglich einzukaufen. Der Markt für Online-Einkäufe entwickelte sich, aber viele Menschen hatten Hemmungen, die Einrichtung zu nutzen, insbesondere wenn es um die Angabe der Kredit- / Debitnummer ging. Sogar ich beschränkte mich darauf, nur Bücher online zu kaufen.
Das scheint jetzt eine andere Welt zu sein. Warum Papier verschwenden, wenn Bücher auf Tablets gelesen werden können? Meine 6-jährige Bücherwurmtochter ist süchtig nach Online-Abonnements und -Lesungen. Dies ist viel billiger und umweltfreundlich, da kein Baum für Papier geschnitten wird. Außerdem hat eBay alle veröffentlichten Bücher der Welt aller Zeiten in ihrer Datenbank verfügbar. Nun, wahrscheinlich war der einzige Kontakt mit der Elektrotechnik, den ich im Alter von 6 Jahren hatte, das Handvideospiel und die zu spielenden Block-Rätsel!
Das Einkaufen von Kleidung war für mich ein Albtraum. Gehen Sie zum Einkaufszentrum, wählen Sie ein Hemd aus, probieren Sie es an und probieren Sie es nacheinander weiter, bis Sie müde werden. Dank der neuen Apps von iPhone 15 und Android Barfi können wir sowohl Zeit als auch Energie sparen. Man kann das Handy über Bluetooth mit dem Spiegel verbinden und eBay aufsuchen, um Kleidung auszuprobieren. Sie können einfach in verschiedenen Kleidungsstücken stöbern und im Spiegel sehen Sie sich in diesem Kleid. Sogar die Größe Ihres Kleides und Ihrer Schuhe wird von den Apps bestimmt. Gleichzeitig können Sie die Meinung Ihrer Freunde aus einer Entfernung von mehreren Kilometern einholen. Dann bezahlen Sie Ihre Wahl einfach online und sie wird Ihnen in wenigen Stunden zugestellt. Das ist die Macht der Internetverbindung!
Heutzutage müssen Sie nicht einmal den Namen des Produkts kennen, das Sie kaufen möchten. Angenommen, Sie sehen eine Blumenvase oder ein Prunkstück bei einem Freund. Klicken Sie einfach auf ein Foto und die mobile App zeigt eine Liste aller Online-Shops an, in denen das Produkt erhältlich ist.
Quelle: Einkaufserlebnis im Jahr 2030 – Social Scribblers

Mein Cousin Bruder hat letzten Monat geheiratet und es war das großartigste und am einfachsten zu handhabende Ereignis, an dem ich beteiligt war. Dank Technologie und Online-Shopping. Das Hotel wurde gebucht und die gleiche holographische 3D-Projektion wurde verwendet, um zu entscheiden, wie der Hochzeitsort aussehen würde. Angefangen von der Mandap über den Speisesaal bis hin zum Duft von Blumen und Sandelholz wurde zunächst in der virtuellen Umgebung entschieden. Das 40-jährige Jubiläum meiner Mutter und meines Vaters rückt näher und wir werden den gleichen eBay-Service für die Feier nutzen.
Es ist schön zu sehen, wie moderne Fortschritte beim Einkaufen den Lebensstil und die Einstellung aller in der Gesellschaft verändert haben. Vor 20 Jahren sagten einige Kritiker, Internet und Online-Shopping würden dazu führen, dass die Leute mehr zu Hause sitzen und die soziale Konnektivität beeinträchtigen. Wir wissen jetzt, dass es nicht stimmt. Die Einkaufsmöglichkeiten haben allen mehr Zeit gegeben, um mit der Familie zu verbringen, im Park spazieren zu gehen oder sich zu bewegen. Es ist überraschend, wie kleine Kinder die Technologie am besten für das Lernen und die Ausbildung nutzen, aber sie sind in dieser Generation geboren. Was noch erstaunlicher ist, ist zu sehen, dass meine Mutter, die es vor Jahren schwer hatte, das Internet zu erlernen, sich mit allen Funktionen des Online-Shoppings absolut wohl fühlt. Dank der fantastischen navigierbaren eBay-Website.

Quelle: Einkaufserlebnis im Jahr 2030 – Social Scribblers

– Vorher mussten wir in einzelne Läden gehen, um Produkte eines bestimmten Genres zu kaufen.

– Wir haben dann Einkaufszentren gebaut, um all diese Einzelgeschäfte unter ein Dach zu bringen und es für den Verbraucher sehr bequem zu machen (und für die Verkäufer einfacher, unsere Taschen zu zerreißen 😛).

– Dann haben wir das alles in die virtuelle Welt gebracht. Wir haben E-Commerce-Websites und E-Commerce-Geschäfte eröffnet und damit begonnen, Produkte bequem von zu Hause aus online zu verkaufen

– Aber wenn wir einkaufen, kommt es nicht nur auf das Produkt an, sondern auch auf die Erfahrung. Obwohl wir alles, was wir wollen, leicht online bekommen können, müssen wir manchmal den Prozess des Fahrens zu den Einkaufszentren durchlaufen, nach den Produkten suchen, in langen Warteschlangen stehen und für die Artikel bezahlen. Wir fühlen uns auf diese Weise viel zufriedener, als wir tatsächlich etwas getan haben 😛

– Obwohl der Prozess wichtig ist, möchten wir wirklich die Zeit für das Stehen in den Warteschlangen einschränken. Und damit der nächste Schritt in die Zukunft des Einkaufens (mit dem bereits begonnen wurde, sind Virtual Stores, wie das von Tesco und Peapod in den USA eröffnete Virtual Grocery Store in Südkorea


Die Leute bewegen sich hier, verbringen Zeit, schauen sich virtuelle Waren an, scannen mit einem QR-Code-Leser auf ihren Handys, was sie wollen, und zahlen dann, ohne in einer langen Warteschlange zu stehen, da die Rechnung bereits erstellt wird

– Was meiner Meinung nach in Zukunft passieren wird, ist eine virtuelle 3D-Simulation auf Ihrem Computer. Welches funktioniert online. Wo Sie sich bewegen können (wie in jedem dieser 3D-Spiele) und wieder bequem von zu Hause aus auswählen können, was Sie möchten

– Oder vielleicht sind es virtuelle Bildschirme in den Einkaufszentren, auf denen der Monitor Ihren Körper / Ihre Figur imitiert, und Sie können auswählen, welche Kleider Sie ausprobieren möchten, und es wird angezeigt, als würden Sie sie auf dem Bildschirm tragen. Sie erhalten eine vollständige 360-Grad-Ansicht, wie Sie bei verschiedenen Blickwinkeln aussehen und wann Sie sich bewegen usw. usw.

– Eine noch weit hergeholte Idee. Die nächste große Sache (die allerdings lange dauern wird) ist, wie die Geschäfte mit Google Glass (zum Beispiel) tatsächlich die perfekte virtuelle Simulation von Ihnen zu erstellen, wie Sie sich tatsächlich in einem Einkaufszentrum bewegen und auswählen was Sie wollen und das Einkaufserlebnis genießen. Es ist so etwas wie das, was wir in den Cartoons von Jonny Quest und seiner Quest-Welt gesehen hatten

Ich hoffe nur, dass diese Tage bald kommen 😀