Warum kann ich keine Dinge tun, die ich in meinem Leben tun möchte?

Wenn Ihr Leben nicht das widerspiegelt, was Sie tun möchten, kann dies darauf zurückzuführen sein, dass Ihr Leben wie der Rest von uns von Mustern bestimmt wird und Sie nicht in der Lage sind, die Muster zu brechen, die nicht funktionieren und unerwünscht sind. Wenn Sie beispielsweise ein bestimmtes Fach studieren möchten, Ihr Muster jedoch zögert, ist es für Sie schwierig, das Interesse an dem Fach aufrechtzuerhalten, da Sie wahrscheinlich das Studium hinauszögern oder sich bemühen werden, es zu studieren.

Das war ein kleines Beispiel. Wenn Sie es auf andere Bereiche Ihres Lebens übertragen, werden Sie möglicherweise Bereiche mit Mängeln oder unerwünschten Ergebnissen in Ihrem Leben entdecken. Wenn es so einfach ist, warum ist die Mehrheit der Menschheit nicht in der Lage, diese Muster zu durchbrechen, um wünschenswerte Ergebnisse zu erzielen? Die Antwort liegt in der Tatsache, dass diese Verhaltensmuster im Laufe der Zeit im Gehirn “physisch verdrahtet” werden und daher schwer zu brechen sind. Es gibt jedoch eine gute Nachricht. Diese Muster können gebrochen und verändert werden und das Gehirn kann mit verändertem Verhalten “neu verkabelt” werden. Es kostet Mühe und natürlich Geld, wenn Sie sich entscheiden, einen Therapeuten zu suchen.

Sie können mit der Identifizierung der Muster beginnen, die Sie haben. Erstellen Sie ein Tagebuch, in dem Sie tägliche Gedanken, Transaktionen (mit Personen) und Ereignisse aufzeichnen. Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass sich Ihre Gedanken wiederholen und ein Muster bilden. Eine sorgfältige Prüfung Ihrer Gedanken wird diese Muster aufdecken. Es kann auch unerforschte / unbekannte (für das Bewusstsein) Überzeugungen hinter diesen Gedanken / Verhalten geben. Beispielsweise können Sie bei Interviews / Beurteilungen Angst haben. Dies würde sich sowohl in Ihren sozialen Interaktionen als auch in Ihrem Verhalten im Büro manifestieren. Dies kann auch zu einem geringen Selbstvertrauen führen und dazu, dass Sie trotz des erforderlichen Arbeitsaufwands nicht befördert werden.

Sobald Sie das zugrunde liegende Muster identifiziert haben (Angst im obigen Beispiel), können Sie daran arbeiten, dasselbe zu beseitigen / zu reduzieren. Viele Therapien wie das Neuro Linguistic Programming (NLP), die Emotional Freedom Technique (EFT), die Hypnose und andere eignen sich dafür. Viele dieser Therapien können von Ihnen selbst angewendet werden. Für schnellere / längere Ergebnisse ist es jedoch ratsam, die Hilfe eines Therapeuten in Anspruch zu nehmen. Beginnen Sie mit dem Lesen dieser Themen. Viele Inhalte sind kostenlos im Internet verfügbar. Es gibt auch einige Tools, die kostenlos heruntergeladen werden können. Sie können auch an Motivationsgesprächen / -videos auf YouTube teilnehmen oder an Workshops zu diesen Themen teilnehmen.

All diese Schritte sollen Ihnen helfen, eine Reise zu beginnen, um ein Leben Ihrer Träume zu führen. Es erfordert jedoch Zeit, Geistesstärke und Entschlossenheit. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Haben Sie Geduld und seien Sie bereit, sich selbst für fehlgeschlagene Bemühungen zu vergeben. Mit der Zeit würden Sie sich definitiv in die Richtung bewegen, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.

Viel Glück,

Weil Sie auf ein Wunder warten, das in Ihrem Leben geschieht. Sie versuchen niemals, konsequent das zu tun, was Sie in Ihrem Leben wollen.

Sie genießen weiterhin Ihr Leben in der Komfortzone, Sie entschuldigen sich für alles, um sich kurzfristig zu amüsieren. Sie wollen etwas bekommen, aber Sie werden nicht hart arbeiten.

Alles hat seinen eigenen Wert, du musst dafür bezahlen, dann wirst du erreicht.

Sie verlassen Ihre Zone und arbeiten hart, bis Sie es bekommen.

Ein berühmtes Zitat von Dr. APJ Kalam ist das

Wenn Sie wie eine Sonne scheinen wollen, dann brennen Sie zuerst wie eine Sonne

Ihre Wünsche wurden also Wirklichkeit, wenn Sie dafür bezahlen

Also danke

Diese Blogs erklären sehr gut, warum Sie nicht in der Lage sind, das zu tun, was Sie eigentlich wollen. Es geht nicht darum, wie man herausfindet, was man eigentlich will. Nachdem Sie es gelesen haben, können Sie möglicherweise den Zustand verlassen, in dem Sie sich tatsächlich davon abhalten, Dinge zu tun.

Logische Emotionen

Weil Sie nicht die Kontrolle über Ihren Körper und Geist haben.

Die Schritte, um Erfolg im Leben zu haben, sind:

  1. Leidenschaft
  2. Ideen
  3. Fokus
  4. Beharrlichkeit
  5. Gute Arbeit
  6. Dienen
  7. drücken

Die besten Wünsche!

Yup ..Its Right… .Aber es gibt einige Verantwortlichkeiten auf mir, was ein großes Hindernis für mich ist, um fortzufahren Ich sitze 8 Stunden lang vor dem Computer und sitze 8 Stunden lang an einem Ort ohne körperliche Bewegung.

“Energie ist dort im Körper, aber Job, der mich dazu bringt, an einem einzigen Ort ohne Bewegung zu sitzen”
Wenn ich meine Pflichten erfüllt habe und anfange zu tun, was ich will, wird die Energie nicht mehr so ​​hoch sein wie jetzt, um meinen damaligen Wunsch zu erfüllen … ”

“Ich möchte im Leben tun”

Wollen Sie wirklich die Dinge tun, die Sie “wollen”?

Wenn Sie es immer noch nicht können, werden Sie Gründe finden – die Gründe, warum Sie etwas im Leben tun wollen.

Wenn Sie keine Gründe oder Absichten haben, werden Sie niemals den Antrieb haben, Dinge zu tun, die Sie im Leben tun möchten.

Seien Sie einfach ehrlich – ohne Zweck haben Sie nicht einmal etwas, was Sie sich im Leben wünschen.

Mann … Zu viel “Leben” in dieser Antwort

Es passiert nur, weil wir uns weiterhin für das interessieren, was im Leben anderer geschieht, anstatt uns auf unser eigenes zu konzentrieren. Anstatt uns um andere zu sorgen, sollten wir uns auf das konzentrieren, was wir von unserem Leben wollen, und uns darum bemühen, es zu erreichen und aufhören, uns darum zu sorgen, was andere tun Wenn Sie wissen, dass Sie das Richtige für sich tun, ist dies ein ausreichender Grund, dies zu tun. Konzentrieren Sie sich also auf Ihr Leben

Meistens liegt es an mangelnder Konzentration und richtigen Anstrengungen in die richtige Richtung. Aber denke daran, mein Freund, die meisten Menschen, die getan haben, was sie in ihrem Leben tun wollten, sind auch nicht glücklich. Arbeiten Sie also hart für das, was Sie wollen, und geben Sie sich damit zufrieden, was Ihre Bemühungen Ihnen zurückbringen.