Was sind die Tipps und Tricks, die Sie beachten sollten, wenn Sie innerhalb Indiens reisen?

4 Die wichtigsten Dinge, die Sie auf Reisen in Indien beachten sollten

Egal, was Sie einpacken, wohin Sie möchten oder was Sie möchten; Sie werden nie vollständig auf das Abenteuer vorbereitet sein, das Indien bereithält. Indien ist eine so große Nation mit einer so großen sozialen Vielfalt. Das Himalaya-Gebirge des Nordens, das Grün des Ostens, die Wüsten des Westens und die Strände des Südens bieten alles, wonach ein Reisender sucht.

Indien ist wirklich ein bemerkenswerter Ort. Um es jedoch insgesamt zu genießen, sollten Sie vorbereitet sein. Für den Fall, dass Sie bereits dort sind und überlegen, ob Sie bald dorthin gehen sollen oder nicht, habe ich eine Übersicht über die fünf wichtigsten Dinge zusammengestellt, an die Sie sich auf Reisen in Indien erinnern sollten.

1. Der Verkehr Chaos in Indien

Für den Fall, dass Sie in Indien ein Fahrzeug fahren können, bin ich mir ziemlich sicher, dass Sie es dann unter allen Umständen überall auf dem Planeten fahren können. Einige der großen Städte wie Mumbai, Bangalore, Delhi und Pune sind überfüllt. Die Aktivität Turbulenzen ist eine Routine für die Menschen vor Ort geworden. Wie in Mumbai in der Nähe sind die Züge wie ein Sandwich verpackt, für das es keinen zusätzlichen Spielraum gibt. Es soll sich jedoch um eine Lebensader Mumbais handeln. Ein Großteil der Menschen fährt Tag für Tag mit dem Nahverkehrszug statt mit dem Privatfahrzeug. Was macht die Umstände derzeit aufgrund von Straßenfahrten fürchterlicher, dass niemand innehalten muss? Jeder ist in einer Welle, was auch immer der Grund ist. Bremsen werden nicht regelmäßig verwendet, und es wird zum Dröhnen angeregt.

Daher erwarte ich, dass Menschen, die aus verschiedenen Teilen der Welt reisen, diese Bedingungen ungeschickt entdecken können. Gleichzeitig bin ich mir sicher, dass Sie die Dinge genießen werden, wenn Sie all dies als Teil einer Erfahrung betrachten.

Einige Dinge, die ich erwähnen möchte, können Ihnen ein wenig helfen und Ihre Erfahrung verbessern:

  • Bevorzugen Sie Zugfahrten über die Straße, da diese zuverlässiger sind und wählen Sie auch die Online-Bestellung von Essen im Zug gegenüber Essen auf der Straße. Überprüfen Sie IRCTC
  • Versuchen Sie Ihr Bestes, während Sie in der Stadt unterwegs sind, den offenen Verkehr zu nutzen.
  • Decken Sie sich ab, um die Verschmutzung zu überwinden, und bewahren Sie Schal und Sonnenbrille bequem auf.
  • Es ist besser, wenn Sie Ihren Zielort frühzeitig erreichen, als wenn Sie Ihren Flug / Zug / Bus verpassen.

2. MEISTERN SIE DIE KUNST DES SCHNÄPPENS

Wenn Sie viel Geld übrig haben, können Sie diesen Punkt überspringen. Haha!! Indien ist ein Einkaufsparadies. Sie müssen jedoch die Spezialität des Deals erlernen, um diesen zusätzlichen Cent zu sparen. Im Allgemeinen bieten Anbieter vor allem Ausländern einen höheren Preis an. Wie dem auch sei, wenn Sie Ihre Feilschfähigkeiten großartig beherrschen, bin ich sicher, dass Ihr Rucksack überladen sein wird, wenn Sie gehen. Muss es doch überladen sein hier sind ein paar hinweise für dich.

  • In dem Moment, in dem sie Ihnen den Preis des Artikels mitteilen, fragen Sie sie gleichgültig, ob es der beste Kauf ist, den sie anbieten können.
  • Für den Fall, dass der Preis Ihrer Meinung nach zu hoch ist, verlassen Sie ihn einfach. Die Chancen stehen gut, dass Sie wieder eingeladen werden und der Preis extrem sinkt.
  • Zeigen Sie niemals Ihre Verzweiflung, einen bestimmten Artikel zu kaufen, sonst werden sie sich Ihnen mit hohen Kosten nähern.
  • Die beste Methode, um den Einzelhandelspreis eines Artikels zu ermitteln, besteht darin, mehrere Geschäfte aufzusuchen, in denen der Artikel verkauft wird. Prüfen Sie auf jeden Fall die Rate in den 2–3 Läden, bevor Sie sie erhalten.
  • Selbst für den Fall, dass Sie so etwas wie “Fixed Rate” sehen, sind nur wenige Verkäufer offen für den Handel.
  • Wenn Sie als Ausländer einen indischen Freund haben, nehmen Sie ihn zum Einkaufen mit.

3. EINZELFRAUENREISENDE – SEIEN SIE AUCH EXTRA VORSICHTIG

Einer der lebhaftesten Punkte in Indien ist die Sicherheit von Frauen. Tragischerweise wurden in letzter Zeit eine Menge Fälle von Vergewaltigung gemeldet. Aus diesem Grund haben viele alleinreisende Reisende Bedenken hinsichtlich des Reisens in Indien geäußert. Auch zahlreiche Ausländer haben sich dafür entschieden, sich keine Gedanken zu machen. Wie dem auch sei, mit der geringen Wahrscheinlichkeit, dass Sie bestimmte Dinge ganz oben auf der Prioritätenliste belassen können, während Sie alleine quer durch Indien wandern; Ich bin sicher, Sie werden eine tolle Zeit in Indien haben, da es so viel zu bieten hat. Sehen Sie sich besser an, was Candace Rardon zu sagen hat, während sie alles in ihrer langen Zeit als Alleinreisende durch Indien erlebte.

4. VERSUCHEN SIE, DAS STRASSEN- ODER HAHNWASSER ZU VERMEIDEN

Die Vielfalt an Streetfoods, die Sie in Indien bekommen, werden Sie nirgendwo anders finden. Aber wenn Sie nicht an Straßenessen gewöhnt sind, werden Sie wahrscheinlich einen zwielichtigen Magen bekommen. Das bedeutet nicht, dass Sie Straßenessen ausschließen sollten. Lassen Sie Ihren Magen ein paar Tage lang akklimatisieren, bevor Sie es ausprobieren. Versuchen Sie, sich an geschälte frische Früchte und frische Mahlzeiten zu halten , die entweder gekocht oder gebraten wurden. Sie können eine mentale Bewertung der Sauberkeitsstandards vornehmen und auch eine Hilfe für das Catering im Zug in Anspruch nehmen , das die beste Online-Buchung für irctc-Lebensmittel bietet. Wird das Essen frisch gekocht oder steht es eine Weile dort, verwendet man Plastikhandschuhe, wird das Wasser zum Kochen verwendet, ist der Stand voll oder zieht man nur einen Haufen Fliegen an?

Es ist immer besser, eine gepackte Wasserflasche mit wenigen INR zu kaufen, als ausgelöscht zu fallen und riesige INR auszugeben. Ich bin eine ganze Weile alleine gereist und habe Indien überquert. Wie dem auch sei, ich habe nie Kompromisse bei den Ausgaben für abgepackte Wasserflaschen gemacht.

Ich weiß, dass diese 4 Punkte nicht ausreichen, wenn es um wichtige Dinge geht, an die man sich auf Reisen durch Indien erinnert. Dies sind die vorherrschenden und ich werde zu einem späteren Zeitpunkt versuchen, ein paar mehr zu behandeln. Ich hoffe, Sie werden eine großartige Reise mit dem Rucksack nach Indien unternehmen und unzählige Erinnerungen mitnehmen !!

Die meisten internationalen Reise-Hacks funktionieren in Indien nicht. Wie Sie wissen, ist Indien ein ganz anderes Land. Seien Sie bereit, von Menschenmenge und Kulturschock überwältigt zu werden.

Wenn Sie sich für preiswerte oder billige Reisen interessieren, bietet Indien einzigartige Möglichkeiten. In vielen Städten erhalten Sie zum Beispiel ein anständiges Hotel zum halben Preis von AirBnb-Zimmern. Lastwagen sind die beste Option für Trampen in Indien. Einige hinduistische Tempel bieten kostenlose Verpflegung und Unterkunft für Besucher. Reisen im Zug ist sehr billig, aber es ist sehr schwierig, ein bestätigtes Zugticket zu bekommen.

Für detailliertere Informationen lesen Sie Travel Cheap In India: Eine Anleitung zum Reisen in Indien für 15 US-Dollar mit komfortablem und sicherem eBook.

PS Ich bin Autor des Buches.

  • Vorausplanen
  • Hauptsaison vermeiden
  • Buchen Sie Ihre Tickets rechtzeitig
  • Wenn Sie Souvenirs bekommen, kennen Sie die Märkte, bevor Sie etwas kaufen
  • Sprechen Sie mit den Einheimischen über Restaurants, besuchen Sie. Obwohl sicher sein, dass sie sicher sind
  • Lesen Sie mehr über den Ort auf Wiki-Reisen oder anderen Websites
  • Laden Sie Offline-Karten auf Ihr Telefon herunter
  • gute Reise

1. Halten Sie wichtige Arzneimittel bereit.
2. Nehmen Sie unterwegs immer eine Wasserflasche mit.
3. Bei Camping / Expedition können Sie auch eine Insektenschutzcreme mit sich führen.
4. Möglicherweise finden Sie nicht überall einen Geldautomaten. Halten Sie also Bargeld bereit und verteilen Sie es auf Ihre Person und Ihre Taschen. Und mit Bargeld meine ich das richtige Kleingeld… ein Dorftee-Stand hat vielleicht kein Kleingeld von 1000 Rupien!
5. Es ist besser, einen Doppelakku für Ihre Handys aufzubewahren, es sei denn, Sie verwenden ein Lenovo Cell!
6. Halten Sie Ihre Freunde immer über Ihren Aufenthaltsort und Ihre Reiseroute auf dem Laufenden.
7. Bevor Sie fortfahren, versuchen Sie, Informationen über den Ort aus Online-Ressourcen (Essen und kulturelle Gewohnheiten, Kommunikationsmittel / Pendelverkehr) zu sammeln.
8. Feuerzeug ist immer eine bessere Option als Streichholzschachtel zum Anzünden eines Feuers (falls vorhanden).
9. Setzen Sie Ziele für kleine Entfernungen anstelle von großen Zielen (wenn Sie sich auf einer Wanderung befinden).
10. Am wichtigsten ist, viel Spaß zu haben und reichlich Bilder zu machen, um diese Erinnerungen zu bewahren.
– Viel Spaß beim Reisen 🙂