Was ist die beste Theorie zur Evolution der Erde?

Meine Wahrnehmung ist etwas anders. Sie meinen, es sei eher ein Science-Fiction-Typ.
Wir Menschen gehören nicht zu dieser Erde. Wir sind von einem anderen Planeten abstammen, sagen wir X, und wir gehören auch nicht zu Planet X. Es ist, als wären Südasiaten von Planet X gekommen, Ägypter von Planet Y, Europäer von Planet Z, Nordasiaten von einem anderen Planeten.
Die Logik dahinter ist, dass wir, wenn wir auf die Geschichte zurückblicken, einige davon um 2000 v. Chr., Keinen Hinweis auf Menschen aus anderen Gemeinschaften oder Rassen finden. Wenn es das gegeben hätte, hätte es sich in zwei großen antiken Mythologien widerspiegeln müssen, nämlich von Römern und Indern. Keiner von ihnen äußerte ein einziges Wort voneinander, obwohl sie in der gleichen Zeit aufgetreten sind.

Ich glaube, die Tiere, Vögel, die auf der Erde leben, gehören zur Erde und können die menschliche Rasse des afrikanischen Kontinents sein.

Eine andere Logik ist, dass, wenn wir die Geschichte zurückverfolgen, die bisher größte Forschung die Astronomie ist, die derjenigen ähnelt, die in Indien, am Golf, in China und in Europa gefunden wurde.

Wir, die sogenannten Menschen von anderen Planeten, könnten kurz vor der Ankunft auf der Erde miteinander kämpfen. Und so folgen wir immer noch dem gleichen. Wenn wir die Gründe für Konflikte zwischen den gegenwärtigen Ländern untersuchen und analysieren und versuchen, die Lösung zu finden, werden Sie überrascht sein, dass es nichts weiter als Scheiße ist, für die wir kämpfen und uns gegenseitig töten.

Dies ist nicht die Tradition oder Kultur der Tiere, die überleben und zu diesem Planeten gehören. Der Grund zwischen diesen Konflikten ist entweder Essen oder Sex. Sie werden nie ein Tier finden, das ein Comeback feiert, um sich zu rächen. Einmal besiegt, wird es nie wieder mit dem Rivalen aufnehmen.

Ich denke, wir haben uns alle so entwickelt. Wir schauen immer noch in den Himmel, um unser Zuhause zu finden. Wir sind hier verloren …