Alondra Ladd ist Fräulein Cactus

Alondra, auch bekannt als Miss Cactus, ist eine in Berklee College of Music ansässige Singer-Songwriterin und Tänzerin, deren Band sich auf Reggae / Rock-Pop konzentriert.

Die Band von Miss Cactus ist oft eine sechsköpfige Crew, die über die Berklee-Grundlagen hinaus in jedem ihrer Bereiche und in der Zusammensetzung ihrer Arbeit erfahren ist. Sie sind stark von ihrem kulturellen Hintergrund von den Bahamas bis nach Mexiko beeinflusst und haben sich an einem gemeinsamen Ort zusammengefunden – der Wüste.

Leonardo Varella: Ein gebürtiger Brasilianer und Gitarrist. Leonardo erreicht The Desert mit seiner Hand beim Schreiben von Rhythmen und anderen Parts. Ein anspruchsvolles Unternehmen in Berklee, in dem sich die Gruppe befindet.

Yanni Giannakopoilous: Ein karibischer Gitarrist aus den Bahamas – Yanni harmoniert mühelos mit Miss Cactus & The Desert.

William Trey Graves: William stammt aus Memphis und ist ein unabhängiger Produzent. In The Desert ist William das Rückgrat des Basses.

Orlando Latorre: Orlando ist die Hochburg der Blechbläser in der Gruppe, die hauptsächlich Trompete spielt und die Kompositionen mit Alondra anführt. Orlando ist die rechte Hand.

William Candelario: William ist stark in der puertoricanischen Musik verwurzelt und beherrscht den Einfluss von Latino und Reggae auf Schlagzeug und Percussion.

Solomon Alber: Tenorsaxophonist aus Kalifornien. Er hat mit Jazzgrößen gespielt und studiert und seine Vielseitigkeit macht ihn zu einem großartigen Bestandteil von The Desert.

Evad Campbell: Neuestes Mitglied und Keyboarder, dessen wahres Wissen tief in Reggae verwurzelt ist. Geboren aus der Marley-Hauptstadt Kingston, Jamaika

Dreaming of Coastal Vibes mit der Debütsingle ‘Big Plans’ Das Original-Musikvideo von Big Plans wurde veröffentlicht, nachdem es im späten Frühjahr 2018 in Mexiko gedreht und bearbeitet wurde. Die Single ist nur ein Feature zur Premiere des größeren Projekts ‘The Oasis EP’ wird voraussichtlich im späten Frühjahr erscheinen.

‘Big Plans’ verfügbar bei SPOTIFY | SOUNDCLOUD

Miss Cactus & The Desert hat bereits an Konzerten wie der Rockwood Music Hall (NYC) , der Bitter End (NYC), der Aeronaut Brewing Company (Sommerville), der Fabrica Central (Boston) und den Burren Backroom Sesssions an der gesamten Ostküste gespielt (Boston), unter vielen anderen. Sie haben auch Radioauftritte wie ihre Live-Auftritte und bei Berklees Radio The Birn und Boston College gemacht.