Was sind die Hauptgründe, warum die Welt nicht in Frieden leben kann?

Zuerst muss man Frieden definieren. Wenn du Frieden als Abwesenheit von Krieg definierst, dann wow. Menschen haben nur 8% unserer Existenz als Spezies in einer Welt ohne Krieg gelebt.

“Krieg ist definiert als ein aktiver Konflikt, bei dem mehr als 1.000 Menschen ums Leben kamen. In den letzten ** 3.400 Jahren ** waren 268 von ihnen oder nur 8 Prozent der in der Geschichte verzeichneten Menschen völlig in Frieden. Mindestens 108 Millionen Menschen waren es im zwanzigsten Jahrhundert in Kriegen getötet. * NY Times ** 6. Juli 2003, *

Meine persönliche Definition von Frieden wird niemals eintreten. Hier ist es.

– Keine Armut (ein Regulierungssystem, das sicherstellt, dass jeder nicht nur genug hat, um sich selbst zu ernähren, sondern auch gedeihen kann. Dies kann leicht im Konsens erreicht werden. Wir haben die Technologie. Der Konsens ist jedoch problematisch.)

-Freie Erziehung (über die Realität, in die du hineingeboren wurdest, ohne deine Erlaubnis zu erfahren, ist ein Recht. Ende der Geschichte. 50.000 $ für Nachhilfe, geschweige denn Bücher und Lebenshaltungskosten. Verdammt.)

– Vollständige Umweltverträglichkeit (wenn eine Lösung für ein Umweltproblem gefunden wird, wird die Lösung so schnell wie möglich implementiert. Es werden keine Fragen gestellt und es wird nicht aufgehalten, da jemand seine gesamte Dynastie auf der Grundlage einer Substanz hat, die auf genau dem Planeten, auf dem sich alles befindet, langfristig Schaden anrichtet Wir kennen Leben und Atem. Die Ozeane müssen gereinigt werden. Und die Kernenergie? Vergiss es. Im Moment sind wir nicht bereit dafür. Sie hat ein immenses Potenzial, aber wir sind als Kollektiv nicht klug genug, um sie einzusetzen.)

– Gesundes Wachstum aller Organismen. Dies geht Hand in Hand mit ökologischer Nachhaltigkeit (keine Massenproduktion von Fleisch, Getreide und Gemüse mehr, die ausschließlich dem Profit dient. Keine anorganischen Chemikalien in Lebensmitteln, Getränken usw.). Keine schädlichen Chemikalien, die irgendwo in der Umwelt platziert werden. Tiere gehen Ich wette, niemand, der dies liest, kann es ertragen, “Earthlings” zu sehen, ohne ein bisschen Reue zu empfinden. Die Schweine begehen Kannibalismus aufgrund von Wahnsinn. Es ist so schlimm. Die Lösung? Zähne aus Babyschweinen. Kein Betäubungsmittel. Ja.)

-Kein Fluorid oder andere giftige Substanzen in der Wasserversorgung (diese ist angegeben. Ich meine verdammt, wir können nicht einmal reines Wasser trinken. Stell dir vor, wie das schmeckt. Reines Wasser.)

– Kostenlose Gesundheitsfürsorge (dies ist ein Menschenrecht. Ich sollte nicht kämpfen müssen, um in einer Existenz zu überleben, in die ich nicht hineingeboren werden wollte. Ende der Geschichte. Die Gesundheitsfürsorge sollte völlig kostenlos sein. Mein Großvater bezahlte 6000 Dollar pro Monat Krebstabletten. Dann ist er gestorben.)

– Morale – keine, die auf einem religiösen Text basieren, sondern Lebensstandards, auf die wir uns alle einigen können. Wie Vertrauen, Empathie, Loyalität, Vergebung, Verständnis, Dinge, die man nicht erklären kann, die aber sehr real sind. Selbst wenn wir einige oder alle der oben aufgeführten Kriterien erfüllen würden, wie könnten wir unserem Mitmenschen wirklich vertrauen? Was ist mit den Menschen an der Macht, die sich dafür einsetzen, dass die Dinge so bleiben, wie sie sind? Werden wir ihnen jemals wirklich vertrauen? Was ist mit der Geschichte, die für immer neu geschrieben und verloren wurde? Werden wir jemals wirklich wachsen können, wenn wir wissen, dass die Machthaber nur Geschichte geschrieben haben? Welche Art von Existenz haben wir geschaffen?

Das ist kein Frieden. Tausende von uns würden immer noch sterben und unter vermeidbaren Bedingungen leiden, selbst wenn gerade keine Kriege stattfinden würden.

Egal, das sind nur meine zwei Cent. Streng meinungsbasiert. Ich glaube, dass es Methoden gibt, um ein System zu schaffen, das einen echten Konsens erzielt und diese Ziele erreicht, aber wir sind als Spezies noch nicht dazu bereit. Viele von uns wollen nicht zugeben, dass wir vor sehr realen Problemen stehen. Die Lösungen und wie sie aussehen, werden zu einem späteren Zeitpunkt diskutiert.

Ich bin in keinem Fach ein Gelehrter. Ich habe nichts entdeckt. Ich bin einfach ein Mensch, der euch alle liebt und sich um alles Leben kümmert. Ich habe nicht 500.000 US-Dollar für einen Ph.D. ausgegeben.

Dafür gibt es mehrere Gründe.
Um diese Frage zu beantworten, muss man den “Frieden” definieren, von dem jeder seine eigene Wahrnehmung des Friedens haben kann. Wenn ich sage, Frieden ist etwas / Bedingung, die Sie sicher, sicher und gesund fühlen lässt. Sicherheit für Ihre Familie, Freunde, Leben, Eigentum, Religion, Kultur usw.

Also, was sind diese Dinge oder Faktoren, die Unsicherheit, Unsicherheit und Ungesundheit verursachen:

1) Unterschied in den Prioritäten verschiedener Personen.

2) Interessenkonflikt, Kultur, religiöser Glaube, soziale Struktur usw.

3) Unterschied der Wahrnehmungen von “Status und Position des Individuums in diesem Universum”

4) Unterschiede im Bildungssystem und in der Art / dem Bildungsniveau.

5) Geopolitische Prioritäten.

6) Selbstbeherrschungsniveau.

Ohne es komplexer und langwieriger zu machen, würde ich es wie folgt zusammenfassen:

Alle oben genannten 6 oder mehr solcher Faktoren können als “Satz der Kernideologie des Individuums in Bezug auf diese Welt” bezeichnet werden und sind die häufigste Ursache für Probleme, weshalb die Menschen nicht in Frieden leben können.

(Die Lösung dieses Problems ist eine andere Frage)


Es gibt viele Gründe, warum die Welt keinen Frieden hat. Die Entschuldigungen reichen von Ungleichheit, Rasse, wirtschaftlichem Status bis zu Gier und dem Mangel an innerem Frieden. Nur wenige Gründe sprechen die eigentliche Ursache an und nicht die auslösenden und mildernden Faktoren.


Kurz gesagt, der einzige Grund, warum es keinen Frieden gibt, ist, dass der Mensch ein Herzproblem hat, ein Einstellungsproblem und kein materielles, soziales oder psychologisches Problem.

Kein externes Programm kann das Herz eines Menschen verändern, es sei denn, der Mensch wählt auf der Grundlage einer Botschaft der Hoffnung und der Liebe zur Gerechtigkeit. Die Welt kann nur Frieden haben, wenn das Herz (und die Haltung) eines jeden Menschen positiv ist, und zwar nach einem unabhängigen und absoluten Standard, wie er in der Botschaft festgelegt ist.

Dann, wenn sich das Herz des Menschen geändert hat, brauchen wir einen weisen, rechtmäßigen und mächtigen Führer, der diese Männer beschützen kann, die sich entschieden haben, zu dienen. Ohne einen perfekten Führer kann es keinen Weltfrieden geben. Das Evangelium nach der Bibel bietet die perfekte Lösung für die Probleme der Welt und wird den Weltfrieden einläuten.

Es gibt viele Länder auf der Welt, die nicht mit anderen im Krieg stehen. Die kriegführenden Länder sollten von anderen wissen, wie man in Frieden lebt. Es gibt viele Menschen und viele Länder auf der Welt, die sich keine Sorgen um den Krieg machen. Solange solche Menschen existieren, wie kann man einen Krieg vermeiden? Alle an der Rüstungsproduktion beteiligten Länder sowie die religiösen Extremisten wollen den Krieg fortsetzen. Wenn diese Leute ihre Meinung nicht ändern, wird der Krieg nicht aufhören. Kein Mensch und kein Land hat die Macht, die Einstellung anderer zu ändern. Krieg ist zum festen Bestandteil eines normalen Lebens in der Welt geworden. Wir müssen in einer Welt leben, in der Krieg und Frieden herrschen.

Die Welt ist in Frieden. Es ist deine Art, es zu sehen. Wenn die Welt nicht in Frieden wäre, würden Sie diese Frage nicht schreiben. Auch in bestimmten Teilen der Welt herrscht Chaos, aber genau das sichert das Gleichgewicht. Es ist alles ein Lebenszyklus. 1. Du wirst überleben, um in deinem Mutterleib und dann in der Schule und vielleicht auf dem College geboren zu werden. Aber was Frieden braucht, ist dein Geist, der voller Chaos und all der Angst, Schuld und Schande ist deines Lebens und deswegen denkst du, die Welt ist nicht in Frieden. Erobern Sie sich selbst. Sie werden feststellen, dass alles in diesem Universum einen Zweck hat. Deshalb sollten Sie auch Ihren Zweck finden.

Sie müssen diese Frage zuerst beantworten: “Wann hatten wir das letzte Mal Frieden?”
Ich denke, es gab Frieden vor den Menschen, aber es gab ein Massensterben ohne menschliche Einflussnahme. Es hängt von Ihrer Prämisse ab, “Frieden zu haben” und wer diesem ausgesetzt ist.
¯ \ _ (ツ) _ / ¯

More Interesting

Wie wird die Welt im Jahr 2040 aussehen?

Sind Amerikaner tatsächlich überraschenderweise einige der am wenigsten rassistischen Menschen auf der Welt?

Warum setzen viele Länder ihre Ansprüche auf die Arktis, aber keine Ansprüche auf die Antarktis? Warum ist das so, wenn die Antarktis viel größer ist?

Welche Fähigkeiten könnte jemand in den späten 30ern innerhalb eines Jahres alleine erlernen, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten (100.000 USD) und ihnen zu ermöglichen, überall auf der Welt zu leben?

Was ist die beste Innovation der Welt?

Gibt es in der Nähe von York und Cambridge noch riesige Sümpfe oder Schwemmland?

Wer ist der intelligenteste Mann der Welt?

Was ist das schlechteste Hotel der Welt?

Warum sind die anderen Religionen der Welt nicht so friedlich wie der Islam?

Was ist der genaueste und wahrheitsgemäßeste Artikel zum Völkermord an den Armeniern, den man online lesen kann?

Wie sind manche Leute wie Aaron Swartz extrem produktiv? Was sollte ich tun, um dieses Produktivitätsniveau zu erreichen und jeden Tag zu lernen, Bücher zu lesen und die Welt zu erkunden?

An welche historischen Ereignisse auf der ganzen Welt wird erinnert, dass sie schlimmer waren als sie tatsächlich waren?

Warum verhält sich jeder so, als wäre Schweden die größte Nation der Welt? Ist es wahr?

Kann ich irgendetwas tun, um meine trostlose Perspektive der Welt zu verändern?

Möchten Sie lieber an einen weniger bereisten Ort gehen als an einen Ort, der ein Touristenzentrum ist?