Ist es möglich, dass die Glücksquellen je nach MBTI-Typ variieren?

Was MBTI misst, ist Ihre natürliche Präferenz, wenn Sie Informationen aufnehmen, verwenden und Entscheidungen treffen.

Glück ist ein individuelles Merkmal und 2 gleiche MBTI-Typen werden mit verschiedenen Dingen zufrieden sein.

Allerdings kann ich Ihnen wahrscheinlich sagen, warum sie glücklich sein werden. Aber meine Antworten basieren nur auf der MBTI-Theorie, es sind nur ihre natürlichen Vorlieben.

ESTJ : Glücklich, wenn ihre Aufgaben erfüllt sind und sie die Erwartungen ihrer älteren Menschen, ihrer Familie und ihrer Angehörigen erfüllen können.

ISTJ : Freut mich, wenn ihr Engagement von ihren Mitmenschen geschätzt wird. Ihre Vorgesetzten und besonders ihre Lieben.

ESFJ : Glücklich, wenn sie ihre Freunde um sich herum glücklich sehen und ständig Freundschaften mit Menschen schließen können.

ISFJ : Glücklich, wenn sie in der Lage sind, für ihre Lieben zu sorgen und ihren sozialen Kreis zufriedenzustellen.

ESTP : Glücklich, wenn sie in der Lage sind, das Adrenalin, die Aufregung und das Leben im Moment durch Aktivitäten zu genießen.

ISTP : Glücklich, wenn sie alleine sind und sich darauf konzentrieren, ihre Kunst zu verstehen und so gut darin zu werden, dass niemand mit ihnen mithalten kann.

ESFP : Freut mich, wenn sie ihre kinästhetischen Fähigkeiten durch künstlerische Darbietungen wie Tanz, Musik oder andere Interessen der Öffentlichkeit präsentieren können.

ISFP : Freut mich, wenn sie ihre Gefühle durch Musik, Kunst oder andere Dinge ausdrücken können, an denen sie interessiert sind.

ENTJ : Glücklich, wenn sie in der Lage sind, eine Machtposition einzunehmen und ihre Organisation oder Welt effektiv zu verändern.

INTJ: Glücklich, wenn sie alleine sein können, um Strategien zu entwickeln und Pläne zu entwickeln, um Probleme in der Welt zu lösen.

ENFJ : Freut mich, wenn ihnen die Gelegenheit gegeben wird, ihre Mitmenschen für mehr Wachstum zu motivieren und zu fördern.

INFJ : Freut mich, wenn ihnen der Raum gegeben wird, ihre Vision zu verfolgen und sie in die Realität umzusetzen, um die Menschheit zu verbessern.

ENTP : Freut mich, wenn sie die Freiheit haben, 50 neue Projekte zu starten und die Arbeit anderen zu überlassen.

INTP: Freut mich, wenn sie alleine Einsteins Theorie studieren und Einstein Version 2.0 wiederholen können.

ENFP : Freut mich, wenn sie so viel wie möglich mit Menschen und der Welt um sich herum erleben können, am liebsten auf Reisen.

INFP : Freut mich, wenn sie ihre Emotionen durch ein Medium zum Ausdruck bringen können, das Kreativität und Einzigartigkeit fördert, wie z. B. Gedichte.

Hoffe das hilft

Mehr zur Theorie des MBTI hier. Profilerstellung leicht gemacht

Ich denke, Introvertierte können nicht die gleichen Glücksquellen haben wie Extrovertierte.

(Ich werde hier nur Intro / Extroversion analysieren, da ich als INTP denke, dass meine Introversion alle anderen Aspekte meiner Persönlichkeit regelt.)

Mein Bruder, ein ESFJ, liebt es, Kontakte zu knüpfen. Er fühlt sich nur dann wohl, wenn er in der Nähe anderer ist. Er war schon immer großartig im Smalltalk und liebt es, große Events mit seiner großen Gruppe von Freunden zu planen, die er so oft er kann sieht. Das freut ihn.

Ich bin die Art von Person, die Sie bei einem geselligen Beisammensein überrascht sehen. Niemand erwartet von mir, dass ich länger als eine halbe Stunde auf einer Party bin, und ich schlüpfe fast immer leise davon, allein, zu Hause oder an einen Ort der Einsamkeit. In sehr sozialen Situationen zu sein, entzieht mir mein Glück. Es “erschöpft” mich nicht nur von meiner Energie. Es ist etwas, wovor ich mich immer fürchte, wenn ich mit vielen Menschen, mit denen ich Smalltalk führen muss, in einem Raum mit lauten, bedeutungslosen Gesprächen zusammen bin.

Ich finde es glücklich, alleine durch ruhige Straßen zu laufen. Ich freue mich, wenn ich meinen Freund anrufen und intensiv über die neokonservative Ideologie diskutieren kann und nicht über mein persönliches Leben spreche. Ich finde Glück in Situationen, in denen sich mein Bruder unwohl und unglücklich fühlen würde.

Unser Glück ist gültig und authentisch, wir bekommen es nur von verschiedenen Orten.